Neue Rezepte

Riesiger Schokoladenkeks-Keks

Riesiger Schokoladenkeks-Keks

Der Teig für diesen großformatigen Träumer eines Kekses (knusprig an den Rändern, zäh in der Mitte) wird in einer Schüssel ohne spezielle Ausrüstung hergestellt und kann entweder in einer gusseisernen oder einer großen Pfanne gebacken werden.

Zutaten

  • 1 Tasse halbsüße Schokoladenwaffeln (Scheiben, Pistolen, Fèves)
  • ½ Tasse plus 2 Esslöffel dunkelbrauner Zucker
  • ¼ Tasse (½ Stick) plus 2 Esslöffel ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 großes Ei, Raumtemperatur
  • 1½ Teelöffel Vanillepaste oder Extrakt

Rezeptvorbereitung

  • Stellen Sie einen Rost in die niedrigste Position im Ofen. auf 375 ° vorheizen. Schokolade grob hacken und mehrere Waffeln ganz lassen; beiseite legen.

  • Mischen Sie braunen Zucker, Kristallzucker, Butter und koscheres Salz in einer großen Schüssel, bis keine großen Klumpen mehr vorhanden sind (ca. 1 Minute). Ei und Vanille einrühren, bis das Ei eingearbeitet ist und die Mischung sehr locker ist und etwa 30 Sekunden lang dem Kuchenteig ähnelt. Fügen Sie Mehl und Backpulver hinzu und mischen Sie, bis der Teig zusammenkommt und keine Streifen mehr vorhanden sind (ca. 30 Sekunden). ¾ Tasse Schokolade einrühren und die restliche Schokolade aufbewahren, bis sie gleichmäßig verteilt ist.

  • Kratzen Sie den Teig in eine 10-Zoll-Gusseisenpfanne (oder verwenden Sie eine mit Antihaft-Pflanzenölspray beschichtete Edelstahlpfanne). Klopfen Sie den Teig mit feuchten Händen in die Pfanne und drücken Sie ihn in eine gleichmäßige Schicht, sodass der Teig bis zu den Seiten der Pfanne reicht. Verbleibende Schokolade darüber streuen Keks und mit Meersalz bestreuen.

  • Backen Sie den Keks 20 bis 25 Minuten lang (15 bis 18 Minuten für Edelstahl), bis die Außenkanten gebräunt und leicht aufgeblasen sind. 1 Stunde in der Pfanne abkühlen lassen (wenn Sie widerstehen können). In einer Pfanne servieren oder sich herausstellen; in Keile schneiden.

Bewertungen AbschnittDas ist einfach und lecker. Ich habe nichts außer dem Mehl modifiziert - ich habe Bob's Red Mill Gluten Free 1-1 mit den empfohlenen 1/4 TL Xanthangummi für Kekse verwendet. Zum Glück war es hervorragend! Wir haben Kinder und wir würden nicht empfehlen, den Zucker anzupassen.AnonymousRothesay, NB, Kanada05 / 05/20 Ich wurde als kleine Menge einzelner Kekse hergestellt und sie waren großartig. Super zäh mit der perfekten Dichte. Ich bräunte alle bis auf die 2 EL Butter und erhöhte die Vanille auf 1 EL * Köche küssen *. Ich bin ein großer Fan des besten Choc-Chip-Rezepts der BA, aber diese sind ein echter Anwärter und einfacher - kein Eiweiß geopfert.gerriclesNew york04 / 25 / 20Yummy! Wir haben uns dafür entschieden, den zusätzlichen braunen 2-TB-Zucker und den untergetauchten Kokosnusszucker für die Granulierung zu überspringen. Immer noch ein bisschen zu süß bei uns (wir haben Vanilleeis übergossen, duh), also wird das nächste Mal noch mehr gekürzt. Tauschte auch 1/3 Mehl gegen Haferflocken, was für eine leckere Textur sorgte. Wird wieder aber mit weniger Zucker machen. Liebte das schuppige Salz oben :) AnonymousBaton Rouge04 / 21 / 20Einfach und lecker. Ich werde es auf jeden Fall wieder machen. Ich hatte nicht die Schokolade angegeben, aber bittersüße Chips funktionierten großartig. Ich habe keine Beschwerden von Ehemann oder Kindern gehört. Köstliches Rezept, ich fügte geröstete Walnüsse hinzu, verdoppelte das Rezept und backte in einem 12 "Gusseisen. Köstliches Bon Appetit Rezept wie immer .. #quaratineIch bräunte 1/4 Tasse Butter in einem 8 "gewürzte Gusseisenpfanne. Dann die restlichen Zutaten gemäß Rezept hinzufügen, alle in derselben 8-Zoll-Pfanne. Nur 1/3 c brauner Zucker verwendet. In fast der gleichen Zeit, die der Ofen zum Vorheizen benötigte, wurde die gesamte Zubereitung durchgeführt und kein schmutziges Geschirr. Gebacken wie angegeben und 22 Minuten später hatte ich eine klebrige dekadente Wüste. Ich konnte es kaum erwarten, 1 Stunde abzukühlen. 5 Minuten waren alles, was ich aushalten konnte. In 8 Keile schneiden. So lecker. Danke Die Zubereitung dauert weniger lange als das Vorheizen des Ofens. Bis zu einer zusätzlichen Tiefe bräune ich 1/3 (2T) der Butter. Wenn ich der restlichen kalten Butter heiße, braune Butter hinzufüge, werden meine Zutaten für die Kühlschranktemperatur sofort auf Raumtemperatur gebracht! AnonymousRiverdale , NJ12 / 03 / 19Das war unglaublich. Es machte es blitzschnell als Dessert für eine Dinnerparty, nachdem ein ehrgeizigeres gescheitert war. Es reist auch gut und war großartig, da es keine Kühlung oder mehr Zeit im Ofen brauchte - es Während des Abendessens eine Stunde lang abgekühlt und dann perfekt in Scheiben geschnitten. Karamellchips hinzugefügt und es war unglaublich G. Werde sicher wieder machen.

Schau das Video: GRÖßTER KEKS der WELT. Kalorien. 6 kg!!:O. BibisBeautyPalace (September 2020).