Ungewöhnliche Rezepte

Schweinefleischklingensteaks mit Nduja und Honig-Rucola-Salat

Schweinefleischklingensteaks mit Nduja und Honig-Rucola-Salat

Zutaten

  • 6 Esslöffel grobes koscheres Salz plus zusätzliches (zum Bestreuen)
  • 4 1/2-Zoll-dicke Schweineschulterblattsteaks (jeweils etwa 10 Zoll lang und 3 1/2 Zoll breit)
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 4 Unzen Nduja (weiche, würzige Salami), in sehr dünne Scheiben geschnitten
  • 1 5-Unzen-Packung Baby-Rucola
  • 1/2 Tasse grob geriebener Pecorino Romano Käse
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie 3 Tassen Wasser, 6 Esslöffel grobes Salz und Zucker in einer 15x10x2-Zoll-Glasbackform. Rühren, bis sich Salz und Zucker auflösen. Legen Sie die Schweinesteaks in Salzlake in die Auflaufform. Abdecken und mindestens 2 Stunden und bis zu 4 Stunden kalt stellen.

  • Entfernen Sie die Schweinesteaks aus der Salzlake. trocken tupfen. Beide Seiten der Steaks mit 1 Esslöffel Öl bestreichen. Mit grobem Salz und Pfeffer bestreuen. Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis sie fast geraucht hat. Die Steaks auf die Bratpfanne legen und 3 Minuten kochen lassen. Drehen Sie die Steaks auf dem Grill um. Belegen Sie jedes Steak sofort mit Nduja-Scheiben, die gleichmäßig verteilt sind. Kochen, bis das Schweinefleisch durchgekocht ist, ca. 3 Minuten länger (Nduja wird weicher).

  • Die Steaks mit der Nduja-Seite nach unten auf die Platte geben. Jeweils einen halben Esslöffel Honig darüber geben.

  • Rucola, Käse, Zitronensaft und 2 Esslöffel Öl in eine Schüssel geben. Salat mit grobem Salz und Pfeffer würzen; Mit Steaks servieren.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 770,9% Kalorien aus Fett 64,6 Fett (g) 55,3 gesättigtes Fett (g) 18,4 Cholesterin (mg) 199,4 Kohlenhydrate (g) 10,5 Ballaststoffe (g) 0,6 Gesamtzucker (g) 9,1 Nettokohlenhydrate (g) g) 9,9 Protein (g) 55,8 Natrium (mg) 964,1Reviews Section

Schau das Video: SCHWEINEFLEISCH PRANK an ARABISCHEN VATER! enttäuscht. JamooTv (September 2020).