Traditionelle Rezepte

Bibimbap zu Hause

Bibimbap zu Hause

Kaufen Sie dünn geschnittenes Rindfleisch für dieses Bibimbap-Rezept auf koreanischen Märkten oder bitten Sie Ihren Metzger, es für Sie zu schneiden.

Zutaten

Bulgogi

  • 1/2 Tasse Sojasauce mit reduziertem Natriumgehalt
  • 1/3 Tasse fein geriebene asiatische Birne mit Säften
  • 2 Frühlingszwiebeln, dünn geschnitten
  • 1 Esslöffel roher oder brauner Zucker
  • 2 Teelöffel geriebener geschälter Ingwer
  • 1 Pfund dünn geschnittenes (1/8-Zoll) Rib-Eye-Steak ohne Knochen oder kurze Rippen

Knuspriger Reis und Montage

  • 3 Esslöffel geröstetes Sesamöl, geteilt
  • 8 Tassen gedämpfter Sushi-Reis oder gemischter Reis (aus 2 1/2 Tassen trockenem Reis)

Rezeptvorbereitung

Bulgogi

  • Die ersten 6 Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Fügen Sie Rindfleisch hinzu; werfen, um zu beschichten. Startseite; 30 Minuten oder bis zu 3 Stunden kalt stellen.

Knuspriger Reis und Montage

  • 1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne aus Gusseisen oder Antihaft bei mittlerer Hitze erhitzen. Reis hinzufügen; In einer gleichmäßigen Schicht ausklopfen. Kochen Sie die rotierende Pfanne für eine gleichmäßige Bräunung (nicht umrühren), bis der Reis am Boden goldgelb und knusprig ist (ca. 15 Minuten).

  • In der Zwischenzeit 1/2 Esslöffel Öl in einer großen, schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie ein Viertel des Rindfleischs hinzu und kochen Sie es einmal, bis es durchgegart und leicht gebräunt ist (ca. 3 Minuten). In eine Schüssel geben. Wiederholen Sie in 3 Chargen mit restlichem Öl und Rindfleisch.

  • Reis auf Schalen verteilen. Top mit Rindfleisch, Bibimbap Mix-Ins und Eiern. Kimchi daneben servieren.

, Fotos von Christina Holmes

Nährstoffgehalt

8 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 470 Fett (g) 15 gesättigtes Fett (g) 4 Cholesterin (mg) 250 Kohlenhydrate (g) 59 Ballaststoffe (g) 2 Gesamtzucker (g) 2 Protein (g) 23 Natrium (mg) 490

Ähnliches Video

Das ultimative Spiegelei

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Kochstudies: Koreanisches Bibimbap (September 2020).