Neueste Rezepte

Pasta mit Erbsen, Sahne, Petersilie und Minze

Pasta mit Erbsen, Sahne, Petersilie und Minze

Zutaten

  • 1 16-Unzen-Packung Nudeln mit großer Schale oder Ellenbogen
  • 1 1/4 Tassen schwere Schlagsahne
  • 1 16-Unzen-Packung gefrorene zierliche Erbsen (nicht auftauen)
  • 2 1/4 Tassen frisch geriebener Parmesan plus zusätzlich zum Servieren
  • 1/4 Tasse gehackte frische Minze
  • 1/2 Tasse gehackte frische italienische Petersilie, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Kochen Sie die Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser, bis sie zart, aber immer noch fest sind und gelegentlich umrühren. Abgießen und 1/2 Tasse Nudelkochflüssigkeit aufbewahren. Nudeln wieder in den Topf geben.

  • In der Zwischenzeit die Sahne in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen. Erbsen hinzufügen und 1 bis 2 Minuten köcheln lassen, bis sie durchgeheizt sind. Fügen Sie 2 1/4 Tassen Käse hinzu und rühren Sie, bis die Sauce geschmolzen ist und die Sauce leicht eindickt, ca. 1 Minute. Minze und 1/4 Tasse Petersilie einrühren. Gießen Sie die Sauce über die Nudeln und werfen Sie sie zum Überziehen. Fügen Sie die Nudelkochflüssigkeit mit einem Esslöffel hinzu, wenn sie trocken ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Schüssel geben. Mit der restlichen Petersilie bestreuen. Servieren und nebenan zusätzlichen Parmesan geben.

Rezept von Bon Appétit Test Kitchen,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 529,41% Kalorien aus Fett 40,9 Fett (g) 24,08 gesättigtes Fett (g) 13,32 Cholesterin (mg) 73,45 Kohlenhydrate (g) 51,91 Ballaststoffe (g) 5,28 Gesamtzucker (g) 3,45 Netto Kohlenhydrate (g) 46,62 Protein (g) 25,03Reviews Section

Schau das Video: Tim Maelzer kocht Pasta mit drei Sossen 2014 (September 2020).