Traditionelle Rezepte

Weihnachtsausschnitte mit Vanilleglasur

Weihnachtsausschnitte mit Vanilleglasur

Zutaten

Kekse

  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Glasur

  • 4 Tassen (oder mehr) gesiebter Puderzucker (gesiebt, dann gemessen)
  • 3 Esslöffel (oder mehr) Vollmilch
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Farbige Zuckerkristalle, Streusel und / oder Dekore
  • Lebensmittelsichere farbige Markierungen (wie FooDoodler-Stifte; siehe Hinweis *)

Rezeptvorbereitung

Für Cookies:

  • Die ersten 3 Zutaten in eine mittelgroße Schüssel sieben. Mit einem Elektromixer Butter und 1 Tasse Zucker in einer großen Schüssel gut verrühren. Fügen Sie Ei, saure Sahne und Vanille hinzu; 1 Minute schlagen. Trockene Zutaten in 2 Zugaben einrühren, bis sie gerade gemischt sind. Sammeln Sie Teig zusammen; in zwei Hälften teilen. Flache jede Hälfte in Scheibe; In Plastik einwickeln und 1 Stunde kalt stellen. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Kühl halten. Den Teig vor dem Ausrollen bei Raumtemperatur leicht einweichen.

  • 2 Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. Die Arbeitsfläche und die Oberseite der Teigscheiben mit zusätzlichem Zucker bestreuen. Rollen Sie den Teig mit jeweils 1 Scheibe auf eine Dicke von 1/4-Zoll aus (der Teig ist sehr weich). Schneiden Sie die Kekse mit verschiedenen 2- bis 3-Zoll-Ausstechern aus. Übertragen Sie auf vorbereitete Blätter im Abstand von 1 Zoll voneinander. Sammeln Sie Reste und rollen Sie sie auf einer gezuckerten Oberfläche aus. Schneiden Sie mehr Kekse aus. Wiederholen, bis der gesamte Teig verbraucht ist. Kühlen Sie alle Kekse auf Backblechen mindestens 15 Minuten und bis zu 1 Stunde.

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Backen Sie Kekse, jeweils 1 Blatt, bis sie an den Rändern hellgold sind, ca. 12 Minuten. Übertragen Sie Cookies in Racks und kühlen Sie sie vollständig ab.

Zur Vereisung:

  • Kombinieren Sie 4 Tassen Puderzucker, 3 Esslöffel Milch und Vanille in einer mittelgroßen Schüssel. Rühren Sie, bis die Glasur gut vermischt, glatt und streichfähig ist, und geben Sie mehr Milch in Teelöffeln hinzu, wenn sie zu dick sind, oder mehr Zucker in Esslöffeln, wenn sie zu dünn sind. Verteilen Sie mit einem kleinen Zuckergussspatel oder einem Tischmesser eine dünne Schicht Zuckerguss auf jedem Keks. Wenn Sie farbige Zuckerkristalle verwenden, streuen Sie diese vor dem Aushärten über die Kekse. Wenn Sie lebensmittelechte farbige Markierungen verwenden, lassen Sie die Glasur ca. 30 Minuten trocknen. Kekse nach Belieben dekorieren. DO AHEAD Kann 3 Tage im Voraus gemacht werden. Bei Raumtemperatur luftdicht zwischen Wachspapierbögen lagern.

  • * Die Mitarbeiter der Bon Appetit-Testküche verwendeten lebensmittelechte farbige Markierungen, sogenannte FooDoodler-Stifte, um diese Kekse zu dekorieren. Die Marker sind in den Geschäften von Sur La Table erhältlich oder können bei King Arthur Flour (800-827-6836) oder bakerscatalogue.com bestellt werden.

, Fotos von Pornchai MittongtareReviews Section

Schau das Video: Mohngugelhupf mit weißer Schokoladenglasur Rezept u0026 Zubereitung (September 2020).