Neue Rezepte

Auberginen Caprese mit gegrillter Tomaten-Basilikum-Vinaigrette

Auberginen Caprese mit gegrillter Tomaten-Basilikum-Vinaigrette

Zutaten

Auf dem Grill

  • 1 1-Pfund-Globus-Aubergine geschnitten, quer in 1/2-Zoll-dicke Runden geschnitten
  • 1 große Pflaumentomate (ca. 4 Unzen)

Für das Gericht

  • 1/3 Tasse gehacktes Basilikum plus Zweige zum Garnieren
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 2 7- bis 8-Unzen-Bällchen frischer oder Büffelmozzarella-Käse, abgetropft, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Pfund (ungefähr 4 große) Erbstücktomaten (vorzugsweise verschiedene Farben), dünn geschnitten

Rezeptvorbereitung

  • Bereiten Sie den Grill vor (mittlere Hitze). Auberginenscheiben auf Backblech legen. Beide Seiten mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Grillen Sie bis leicht verkohlt und zart, drehen Sie sich gelegentlich und bewegen Sie sich, um gleichmäßig zu kochen, ungefähr 5 Minuten. Auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech geben. Pflaumentomate grillen, bis die Haut verkohlt und gespalten ist, dabei häufig wenden, ca. 5 Minuten. Mit Auberginen auf ein Blatt geben und abkühlen lassen.

  • Kernpflaumentomate; in einen Mixer geben. Fügen Sie gehacktes Basilikum, Essig und 1/4 Tasse Öl hinzu. Mixen, bis alles glatt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine kleine Schüssel geben. VORAUS Auberginen und Dressing können 2 Stunden im Voraus hergestellt werden. Bei Raumtemperatur stehen lassen.

  • Überlappen Sie Auberginenscheiben, Käsescheiben und Erbstück-Tomatenscheiben auf einzelnen Tellern oder großen Tellern. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Salat mit Dressing beträufeln und mit Basilikumzweigen garnieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Blitzrezept I orientalisches Auberginen Gericht mit Schafskäse und Basilikum (September 2020).