Neue Rezepte

Geschmortes Huhn mit Garilc und Weißwein

Geschmortes Huhn mit Garilc und Weißwein

Zutaten

  • 2 3 1/2-Pfund-ganze Hühner, jeweils in 8 Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel ganze Knoblauchzehen, Nelken getrennt (ca. 70), ungeschält
  • 6 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 6 sehr große frische Thymianzweige

Rezeptvorbereitung

  • Schneiden Sie überschüssiges Fett vom Huhn ab. Das Huhn mit Salz und Pfeffer bestreuen. Knoblauchzehen leicht zerdrücken, nur um sie leicht zu glätten, wobei die Schale und die Nelken so vollständig wie möglich bleiben.

  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra in einem schweren großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie in 2 Chargen Hühnchen hinzu und kochen Sie es von allen Seiten braun, ungefähr 12 Minuten pro Charge. Übertragen Sie Huhn auf Teller. Die restlichen 2 Esslöffel Olivenöl und Knoblauch in den Topf geben. Rühren Sie bis goldbraun, ca. 4 Minuten. Fügen Sie Wein und Thymian hinzu; zum Kochen bringen. Das Huhn wieder in den Topf geben. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel, decken Sie sie ab und kochen Sie sie, bis das Huhn durchgekocht ist. Bewegen Sie die Hühnchenstücke alle 5 Minuten von oben nach unten (Sauce bedeckt das Huhn nicht), etwa 20 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Übertragen Sie Huhn auf Platte. Knoblauchzehen um das Huhn geben und die Sauce darüber träufeln.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Rezept: Coq au vin - Hahn in Wein - Geflügelgericht #chefkoch (September 2020).