Die besten Rezepte

Sake-gedämpfte Muscheln mit Soba-Nudeln

Sake-gedämpfte Muscheln mit Soba-Nudeln

Zutaten

  • 8 Unzen Soba (japanische Art) Nudeln
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, weiße und dunkelgrüne Teile getrennt, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Jalapeño, entkernt (es sei denn, Sie sehnen sich nach Hitze), in Scheiben geschnitten
  • 1 'Stück Ingwer, geschält, in Scheiben geschnitten
  • 2 1/2 Pfund Manila Muscheln, geschrubbt

ZUTATENINFO

  • Soba-Nudeln sind auf asiatischen Märkten und in der asiatischen Lebensmittelabteilung der meisten Supermärkte erhältlich.

Rezeptvorbereitung

  • Soba-Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser unter gelegentlichem Rühren al dente kochen. Abgießen und in kaltem Wasser abspülen.

  • In der Zwischenzeit Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie weiße Teile von Frühlingszwiebeln, Jalapeño und Ingwer hinzu. Rühren Sie bis aromatisch, ungefähr 1 Minute. Muscheln hinzufügen; Zum Überziehen umrühren und 1 Minute kochen lassen, dann Sake einfüllen. Abdecken und 4 bis 6 Minuten kochen, bis sich die Muscheln öffnen (nicht geöffnete Muscheln wegwerfen). Muscheln mit einem geschlitzten Löffel in eine Schüssel geben. Ingwerscheiben wegwerfen.

  • Übertragen Sie die Nudeln auf die Muschelsäfte in der Pfanne und kochen Sie sie 1 Minute lang, um sie zu erwärmen. Nudeln auf Schalen verteilen. Werfen Sie Muscheln zusammen mit den Frühlingszwiebeln wieder in Muschelsäfte. Muscheln und Brühe gleichmäßig auf die Schalen verteilen.

, Fotos von Kimberley HasselbrinkReviews Section

Schau das Video: Eier und Nudeln, schnelles Rezept für ein köstliches Gericht das Sie noch nicht so gekocht haben #90 (September 2020).