Neueste Rezepte

Süßkartoffelpüree und Karotten mit süß-sauren Walnüssen

Süßkartoffelpüree und Karotten mit süß-sauren Walnüssen

Zutaten

  • 2 Pfund rothäutige Süßkartoffeln (Yamswurzeln)
  • 6 Esslöffel Butter, geteilt
  • 2 Pfund Karotten, geschält, in 1/2-Zoll-dicke Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel (oder mehr) Wasser
  • 1/2 Tasse Sherry-Weinessig
  • 1 Tasse Walnüsse, leicht geröstet

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen. Kartoffeln zart backen, ca. 45 Minuten. Leicht abkühlen lassen; schälen. Durch eine Reissmaschine oder eine Lebensmittelmühle in eine große Schüssel geben.

  • 2 Esslöffel Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Karotten, 2 Esslöffel Wasser und eine Prise Salz hinzu. Abdecken und zum Kochen bringen; Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und köcheln Sie, bis die Karotten weich sind. Rühren Sie sie gelegentlich um und geben Sie im trockenen Zustand etwa 25 Minuten lang mehr Wasser mit einem Esslöffel hinzu. Fügen Sie 1/4 Tasse Butter hinzu. Verwenden Sie Kartoffelstampfer, um Karotten grob zu zerdrücken. Kartoffeln in Karotten einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Abdecken und kalt stellen.

  • Rühren Sie Honig und Essig in einem kleinen Topf, um zu mischen. Fügen Sie Walnüsse hinzu und kochen Sie, bis die Sauce dick und sirupartig ist, und rühren Sie sie gelegentlich etwa 10 Minuten lang um. Leicht abkühlen lassen. Mit Salz.

  • Erwärmen Sie die Kartoffel-Karotten-Mischung bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren. In eine Schüssel geben, Walnüsse mit Sirup darüber geben und servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Der weltbeste Karotten-Walnuss-Kuchen (September 2020).