Ungewöhnliche Rezepte

Gebratener schwarzer Bass mit Scallion-Chile Relish

Gebratener schwarzer Bass mit Scallion-Chile Relish

Mit seinem sauberen Geschmack und der verzeihenden, knusprigen Haut ist der schwarze Bass… kein Problem. (Entschuldigung.) Veredeln Sie es mit einem vielseitigen, würzigen Geschmack.

Zutaten

  • 4 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 4 5–6 Unzen schwarze Bassfilets auf der Haut
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Serrano Chili, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen Korianderblätter mit zarten Stielen
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 1 Teelöffel geröstete Sesamkörner

Rezeptvorbereitung

  • 2 EL erhitzen. Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung über mittlerer Höhe bis sehr heiß, aber nicht rauchen. Würzen Sie den Bass mit Salz und Pfeffer und kochen Sie ihn mit der Haut nach unten, wobei Sie gelegentlich leicht mit einem Spatel darauf drücken, um den Kontakt mit der Pfanne zu gewährleisten, bis die Haut gebräunt und knusprig ist und das Fleisch 6–8 Minuten lang fast undurchsichtig ist. Drehen und kochen, bis das Fleisch durchgehend undurchsichtig ist, ca. 1 Minute länger.

  • In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln, Chili, Koriander, Limettensaft, Sesam und die restlichen 2 EL vermengen. Öl in einer mittelgroßen Schüssel; mit Salz. Bass mit Scallion-Chile-Relish servieren.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 300 Fett (g) 17 Gesättigtes Fett (g) 3 Cholesterin (mg) 70 Kohlenhydrate (g) 4 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 1 Protein (g) 32 Natrium (mg) 125Reviews Section

Schau das Video: Würziger KICHERERBSEN SNACK. Low Carb und vegan (September 2020).