Neueste Rezepte

Flans mit Marsala und Karamellsauce

Flans mit Marsala und Karamellsauce

Zutaten

  • 5 Esslöffel süße Marsala
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Karamellsauce gekauft

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Ordnen Sie sechs 3/4-Tassen-Puddingbecher oder Auflaufförmchen in einer 13x9x2-Zoll-Backform an. Kombinieren Sie Sahne, Zucker, 2 Esslöffel Marsala und Zitronenschale in einem schweren mittelgroßen Topf. Bei mittlerer Hitze rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat (Sahne ist nur lauwarm). Vom Herd nehmen. Eier und Eigelb in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Sahnemischung und dann Vanille unterrühren. Pudding in Tassen gießen und gleichmäßig verteilen. Gießen Sie genug heißes Wasser in die Backform, um die Seiten der Puddingbecher auf halber Höhe zu erreichen.

  • Backen Sie die Flans ca. 35 Minuten lang, bis sie weich in der Mitte sind. Entfernen Sie die Flans aus dem Wasserbad und kühlen Sie sie unbedeckt bis sie sehr kalt und fest sind, mindestens 3 Stunden und bis zu 1 Tag.

  • Schneiden Sie die Flans mit einem Messer in Tassen, um sie zu lösen. Auf Teller drehen und bei Bedarf schütteln, um sich zu lösen. Rühre die Karamellsauce in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten lang warm. Die restlichen 3 Esslöffel Marsala unterrühren. Flans mit Karamellsauce servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Creme Karamell (September 2020).