Die besten Rezepte

Vietnamesische Sommer Rollen

Vietnamesische Sommer Rollen

Zutaten

Dip

  • 3 Esslöffel Fischsauce (wie Nam Pla oder Nuoc Nam)
  • 2 frische rote Thai-Chilis oder 1 rote Jalapeño- oder Fresno-Chilis, in dünne Scheiben geschnitten

Sommerbrötchen

  • 4 Unzen Bohnenfadennudeln (Zellophan oder transparente Nudeln)
  • 12 8'-9 'Reispapier rund
  • 18 gekochte mittelgroße Garnelen (ca. 10 Unzen), geschält, entdarmt, längs halbiert
  • 1 Tasse frisches Basilikum Leavest
  • 1 Tasse frische Korianderblätter plus 1 gehackter Esslöffel
  • 1 Tasse Daikon-Sprossen, optional *
  • 1 Tasse englische Treibhausgurke, in Streichholzstücke geschnitten
  • 1 Tasse Karotte, in Streichholzstücke geschnitten
  • 12 kleine grüne oder rote Salatblätter

Rezeptvorbereitung

Dip

  • Alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel mischen. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Abdecken und kalt stellen.

Sommerbrötchen

  • Nudeln in eine große Schüssel geben. Gießen Sie genug heißes Wasser über, um es zu bedecken. 10 Minuten stehen lassen, bis sie weich sind. Ablassen. Zum Abkühlen in eine große Schüssel mit Eiswasser geben. abtropfen lassen und beiseite stellen.

  • Füllen Sie einen Tortenteller mit warmem Wasser. Das Reispapier mit jeweils 1 Reispapier in Wasser einweichen und gelegentlich etwa 30 Sekunden lang drehen, bis es nur noch biegsam, aber nicht schlaff ist. Auf eine Arbeitsfläche übertragen. 3 Garnelenhälften in der Mitte der Runde anordnen. Top mit einigen Blättern von jedem Kraut, dann Daikon-Sprossen (falls verwendet), Gurke und Karotte. Eine kleine Handvoll Nudeln darüber verteilen. Legen Sie 1 Salatblatt darüber, zerrissen oder gefaltet, um zu passen. Falten Sie den Boden des Reispapiers über die Füllung, falten Sie die Enden ein und rollen Sie wie ein Burrito in einen engen Zylinder. Die Rolle mit der Naht nach unten auf eine Platte legen. Wiederholen, um 11 weitere Rollen zu machen. VORAUS TUN Kann 1 Stunde vorher gemacht werden. Mit einem feuchten Küchentuch abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.

  • Zum Servieren die Brötchen diagonal halbieren. Gehackten Koriander in die Dip-Sauce geben.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 104,2% Kalorien aus Fett 5,0 Fett (g) 0,6 gesättigtes Fett (g) 0,0 Cholesterin (mg) 16,1 Kohlenhydrate (g) 21,3 Ballaststoffe (g) 0,9 Gesamtzucker (g) 4,7 Netto-Kohlenhydrate ( g) 20,4 Protein (g) 4,1 Natrium (mg) 385,8Reviews Section

Schau das Video: Leckere Leichte Sommerrollen mit 3 verschiedenen Saucen (September 2020).