Neueste Rezepte

Wintergemüse- und Rindfleischsuppe

Wintergemüse- und Rindfleischsuppe

Zutaten

  • 2 Pfund Rinderfutter ohne Knochen, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 4 große Karotten, geschält, gewürfelt
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Thymian oder gehackter frischer Majoran
  • 6 Tassen (oder mehr) Rinderbrühe
  • 1 28-Unzen-Dose Tomatenwürfel in Saft
  • 3 Tassen grob gehackter Grünkohl
  • 2 große Yukon Gold Kartoffeln, geschält, gewürfelt
  • 1 Tasse gefrorene Maiskörner

Rezeptvorbereitung

  • 2 Esslöffel Öl in einem sehr großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Das Rindfleisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Fügen Sie Rindfleisch zum Topf hinzu; ca. 4 Minuten anbraten, bis die Außenseite nicht mehr rosa ist. Fügen Sie gewürfelte Karotten, gehackte Zwiebeln, gehackte Knoblauchzehen, Lorbeerblätter und Thymian hinzu. 5 Minuten anbraten. Fügen Sie 6 Tassen Rinderbrühe, Tomaten mit Saft, gehacktem Kohl und Kartoffeln hinzu. Zum Kochen bringen. Topf teilweise abdecken, Hitze reduzieren und ca. 50 Minuten köcheln lassen, bis Rindfleisch und Gemüse weich sind. Maiskörner und Erbsen einrühren; 5 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind. Dünne Suppe mit mehr Brühe, wenn zu dick. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Beste und goldene Rinderbrühe selber machen. Rezept für eine gute klare Brühe (September 2020).