Neue Rezepte

Mangold und Pilz Galette

Mangold und Pilz Galette

Skeptiker von der Idee eines vegetarischen Abendessens zu überzeugen, ist einfach, wenn es in Kuchenform vorliegt. Maitake-Pilze verstärken das Gewicht.

Zutaten

Vollkornteig

  • ¾ Tasse (1½ Sticks) gekühlte ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel Apfelessig

Galette

  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 4 Unzen. Maitake-Pilze, zerrissene und / oder Crimini-Pilze, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Bund großer Mangold, Rippen und Stängel entfernt, Blätter in mundgerechte Stücke geschnitten
  • Allzweckmehl (für Pergament)
  • 1 großes Ei, geschlagen, um zu mischen
  • 1 Tasse gemischte frische zarte Kräuter (wie Petersilie, Koriander, Dill und / oder Schnittlauch)
  • 1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • Flockiges Meersalz (wie Maldon)

Rezeptvorbereitung

Vollkornteig

  • Allzweckmehl, Vollkornmehl und Salz in einer Küchenmaschine mischen. Fügen Sie Butter und Hülsenfrucht hinzu, bis die Mischung einer groben Mahlzeit ähnelt und ein paar erbsengroße Butterstücke übrig bleiben.

  • Übertragen Sie die Mischung in eine große Schüssel; Mit Essig und ¼ Tasse Eiswasser beträufeln. Mit einer Gabel mischen und bei Bedarf mit dem Esslöffel mehr Eiswasser hinzufügen, bis ein zottiger Teig zusammenkommt. leicht kneten, bis keine trockenen Stellen mehr vorhanden sind (nicht überarbeiten). In eine Scheibe tupfen und in Plastik einwickeln. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.

  • VORAUS: Teig kann 2 Tage im Voraus gemacht werden. Kühl halten.

Galette

  • Backofen auf 400 ° vorheizen. Ricotta mit koscherem Salz und Pfeffer würzen; beiseite legen.

  • 1 EL erhitzen. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Pilze hinzufügen; Mit koscherem Salz und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten goldbraun und knusprig kochen. In eine kleine Schüssel geben.

  • 1 EL erhitzen. Öl in der gleichen Pfanne bei mittlerer Hitze. Knoblauch unter Rühren etwa 30 Sekunden lang duftend kochen. Die Hälfte des Mangoldes hinzufügen, mit koscherem Salz und Pfeffer würzen und unter Rühren kochen, bis sie leicht welk sind. Fügen Sie den restlichen Mangold hinzu und kochen Sie ihn unter gelegentlichem Rühren etwa 4 Minuten lang, bis er vollständig welk ist. Vom Herd nehmen; mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite legen.

  • Rollen Sie den Teig auf einem leicht bemehlten Pergamentblatt zu einer 14-Zoll-Runde mit einer Dicke von etwa ⅛ Zoll aus. Auf Pergament auf ein Backblech legen. Verteilen Sie drei Viertel Ricotta auf dem Teig und lassen Sie einen Rand von 1½ Zoll übrig. Top mit reserviertem Mangold, dann Pilze. Restliche Ricotta über Gemüse geben. Bringen Sie die Teigkanten nach oben und über die Füllung und überlappen Sie sie nach Bedarf, um einen 1½-Zoll-Rand zu erhalten. mit Ei bestreichen. Backen Sie die Galette einmal rotierend, bis die Kruste goldbraun und durchgegart ist (35–40 Minuten). Auf dem Backblech etwas abkühlen lassen.

  • Werfen Sie Kräuter mit Zitronensaft und restlichen 1 EL. Öl in einer kleinen Schüssel; pfeffern. Top Galette mit Kräutern, Schale und Meersalz.

, Fotos von Christina Holmes

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 730 Fett (g) 53 Gesättigtes Fett (g) 28 Cholesterin (mg) 175 Kohlenhydrate (g) 49 Ballaststoffe (g) 5 Gesamtzucker (g) 2 Protein (g) 17 Natrium (mg) 710Reviews SectionSwiss Mangold war diese Woche in meinem CSA-Anteil und ich musste Ricotta aufbrauchen, also wählte ich dieses Rezept für ein Abendessen am Sonntagabend. Das Rezept war ziemlich einfach, aber ich war oft versucht, die Pilze oder den Ricotta mit mehr als nur Salzpfeffer und dem EINEN Clive, wenn Knoblauch, zu würzen. Ich bin froh, dass ich der Versuchung widerstanden habe. Die darauf gestapelten Zitronenkräuter platzen auf Ihren Zungen und erhellen die erdigen Aromen von Pilzen und Mangold sowie den Reichtum von Ricotta und Kruste. Apropos Kruste, es ist ziemlich einfach und ich werde es auf jeden Fall wieder für andere Füllungen machen. AnonymousDarien IL06 / 28/20 Es war köstlich! Ich habe Austernpilze und Mangold verwendet. Ich habe einen kleinen Ofen, also zwei kleinere Galettes: eine mit Ricotta und die zweite mit einem würzigen und cremigen Ziegenkäse. Ich denke, ich könnte das nächste Mal, wenn ich das mache, gehackte ölgehärtete schwarze Oliven hinzufügen. Wow-Faktor ist subjektiv. Mein Ziel ist es, von der Arbeit nach Hause zu kommen und etwas wirklich Taubes und Befriedigendes zu bekommen. Normalerweise gehe ich für Wow aus, es sei denn, ich schmeiße eine Party. Es macht Spaß und ist lecker und einfach zuzubereiten. (Ich bewahre den Galette-Teig immer im Gefrierschrank auf. Ich verwende ihn für andere herzhafte Galettes, d. H. Butternusskürbis und karamellisierte Zwiebeln.) Tracymadison Madison, Wi12 / 04/19 Ja, lächerlich gut und nahrhaft, aber irgendwie fehlt der Wow-Faktor. Ich vergaß immer wieder, dass ich es als Reste im Kühlschrank hatte. BrushjlSolon, ohio09 / 15/18 Ich kann nicht glauben, wie einfach dieser Teig zu machen war! Ich war sehr nervös, ich habe es sehr vermasselt, aber es kam schuppig, butterartig und perfekt heraus. Die Füllung war köstlich, aber ich habe der Ricotta-Mischung Parmesan hinzugefügt, weil ich einfach das Gefühl hatte, dass das das Richtige war, aber es war unglaublich. Lassen Sie den Kräutersalat mit Zitronendressing nicht aus, er nimmt dieses Gericht von 9 auf 10.missmashQueens, NY01 / 10/18

Schau das Video: How to Make a Galette (September 2020).