Die besten Rezepte

Kalbspaprikasch

Kalbspaprikasch

Zutaten

  • 3 Esslöffel (oder mehr) Schmalz oder 1 Esslöffel Speckfett und 2 Esslöffel (oder mehr) Olivenöl
  • 2 Tassen dünn geschnittene Zwiebeln
  • 2 1/2 Pfund 1/4-Zoll-dicke Kalbskammuscheln
  • 1/2 Tasse gewürfelte Tomaten in Dosen in Saft
  • 1 Esslöffel ungarischer süßer Paprika
  • 1/2 Teelöffel ungarischer Paprika oder Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel getrockneter Majoran

Rezeptvorbereitung

  • Schmalz in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebeln hinzufügen; Die Pfanne abdecken und kochen, bis die Zwiebeln weich sind. Gelegentlich umrühren, ca. 10 Minuten. Schalotte hinzufügen; Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch und braten Sie die Zwiebeln ca. 5 Minuten lang an, bis sie goldbraun sind. Zwiebeln und Schalotten mit einem geschlitzten Löffel in eine kleine Schüssel geben.

  • Kalbfleisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Fügen Sie Kalbskammuscheln zu den Tropfen in der Pfanne hinzu und braten Sie sie etwa 1 Minute pro Seite an, bis sie braun sind. Fügen Sie nach Bedarf mehr Schmalz hinzu und geben Sie das Kalbfleisch nach jeder Charge auf den Teller. Zwiebelmischung in die Pfanne geben. Fügen Sie Tomaten mit Saft, süßem Paprika, heißem Paprika und Majoran hinzu. 5 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen. Kalbfleisch und angesammelte Säfte in die Sauce zurückgeben. 1 Minute köcheln lassen, Kalbfleisch zum Überziehen wenden. Das Kalbfleisch mit einem geschlitzten Löffel auf eine Platte geben. Sauerrahm in die Sauce mischen und erhitzen (nicht kochen). Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kalbfleisch übergießen und servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Zartes Kalbsragout mit Champignons - Rezept zum selber kochen (September 2020).