Neue Rezepte

Gebratener Kürbis mit Dattelrelish und Kürbiskernen

Gebratener Kürbis mit Dattelrelish und Kürbiskernen

Ein Rezept für Datteln und Parmesan in einem Genuss über geröstetem Kürbis? Klopfen Sie nicht, bis Sie es versuchen.

Zutaten

  • 1/3 Tasse geschälte rohe Kürbiskerne (Pepitas)
  • 1 Teelöffel plus 3/4 Tasse natives Olivenöl extra, geteilt
  • 4 Pfund Kabocha oder Eichelkürbis, jeder Kürbis halbiert durch Wurzelende, entkernt
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse (oder mehr) frischer Zitronensaft
  • 1/4 Tasse gehackte Petersilie
  • 1 Bund Löwenzahngrün, harte Enden geschnitten (ca. 4 Unzen)
  • 1 Tasse Deglet Noor Datteln (ca. 3 1/2 Unzen), entkernt, längs in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Unzen Parmesan, geschnitten in 1/4-Zoll-Würfel (ca. 1/3 Tasse; optional)

Rezeptvorbereitung

  • Ordnen Sie die Roste im oberen und unteren Drittel des Ofens an. auf 375 ° vorheizen. Die Kürbiskerne in einer Schicht auf einem Backblech verteilen und unter ein- oder zweimaligem Rühren auf dem obersten Rost rösten, bis sie leicht gebräunt, aufgebläht und aromatisch sind (ca. 7 Minuten). Werfen Sie Kürbiskerne mit 1 Teelöffel Öl und einer Prise Salz auf ein Blatt. Auf dem Blatt abkühlen lassen; auf eine Arbeitsfläche legen und grob hacken. DO AHEAD Kürbiskerne können 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Luftdicht bei Raumtemperatur lagern.

  • Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 425 °. Legen Sie den Kürbis mit der Seite nach unten auf ein Schneidebrett. Entfernen Sie die Schale vorsichtig mit einem scharfen Messer. Schneiden Sie den Kürbis der Länge nach in 3/4-Zoll-dicke Keile. Geben Sie Kürbis, 1/4 Tasse Öl und Thymian in eine große Schüssel. Mit Salz und Pfeffer würzen. Werfen, um zu beschichten. Den Kürbis in einer Schicht auf 2 große Backbleche mit Rand und der Seite nach unten verteilen.

  • Gebratener Kürbis, rotierende Blätter zur Hälfte, bis er zart ist, wenn er mit einer Gabel durchbohrt wird, 25-30 Minuten; beiseite legen.

  • Mischen Sie das restliche 1/2 Tasse Öl, 1/4 Tasse Zitronensaft und Petersilie in einer mittelgroßen Schüssel. Auf Wunsch das Dressing mit Salz, Pfeffer und zusätzlichem Zitronensaft würzen. Legen Sie Löwenzahngrün in eine große Schüssel; Mit 1 Esslöffel Dressing beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen; werfen, um zu beschichten. Fügen Sie Datteln und Parmesan hinzu, falls verwendet, um das verbleibende Dressing in der Schüssel für Dattelgenuss zu verwenden.

  • Löwenzahngrün auf einer großen Platte anrichten; Top mit warmem Kürbis. Löffel Datum Relish vorbei; Mit Kürbiskernen garnieren.

, Fotos von Michael Graydon Nikole Herriott

Nährstoffgehalt

9 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 370Fett (g) 25Gesättigtes Fett (g) 4,5Cholesterol (mg) 5Kohlenhydrate (g) 36Dietary Fiber (g) 9Gesamtzucker (g) 14Protein (g) 7Natrium (mg) 570Reviews Section

Schau das Video: Kürbis Aussäen von Samen I Pflanzen-Kölle (September 2020).