Ungewöhnliche Rezepte

Langsam geröstete Paprika

Langsam geröstete Paprika

Wir haben dieses Rezept optimiert, um in einer Stunde hervorragende Ergebnisse zu erzielen. neben Brathähnchen servieren oder über gebratenem Fisch oder geröstetem Brot löffeln.

Zutaten

  • 5 gelbe, orange oder rote Paprika, halbiert, Samen und Rippen entfernt
  • 6 EL. Olivenöl extra vergine, geteilt, plus mehr zum Servieren
  • 1 EL. Weißbalsamico-Essig oder Weißweinessig

Rezeptvorbereitung

  • Broiler erhitzen. Werfen Sie Paprika mit 2 EL. Öl auf ein umrandetes Backblech geben, um die geschnittene Seite nach unten zu beschichten und anzuordnen. Braten Sie das rotierende Backblech zur Hälfte, bis die Haut geschwärzt ist (12–14 Minuten). Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 200 ° und rösten Sie die Paprika etwa 1 Stunde lang, bis sie sehr weich, aber nicht matschig ist. Leicht abkühlen lassen, dann abkratzen und Häute wegwerfen. Paprika der Länge nach in ½ "breite Streifen schneiden.

  • Zitronensaft, Marmelade, Essig und 4 EL verquirlen. Öl in einer mittelgroßen Schüssel. Wenn Feigenmarmelade sehr grob ist, zerdrücken Sie sie mit einer Gabel in kleinere Stücke. Mit Salz würzen. Paprika untermischen; schmecken und gut mit Salz würzen. Werfen, um zu beschichten.

  • Kurz vor dem Servieren Oregano untermischen und großzügig mit mehr Öl beträufeln.

  • Do Ahead: Paprika (ohne Oregano) kann 2 Tage im Voraus hergestellt werden. Startseite; Ausruhen.

Rezept von Jason Hammel, Küchenchef bei Lula Cafe und Marisol, Chicago, ILReviews SectionIch würde es vorziehen, ein Rezept zu haben, das ich ohne Werbung drucken kann. Deshalb werde ich das NICHT kochen. Irgendwo bist du NICHT. 09/19 / 18Ich habe das geliebt Gericht. Geschmeidig und doch frisch und eine so schöne Kombination von Aromen. Ich habe O weißen Balsamico (schönes Zeug) aus Kalifornien verwendet, der zwar nicht weiß ist, aber hell genug, um die hübschen, bunten Paprikaschoten nicht wie normaler Balsamico abzudunkeln. Vielen Dank, dass Sie dieses herrliche Rezept geteilt haben. Sehr geehrter Chef Hammel, ich glaube, das Mädchen mit den Feigen hat Ihnen nicht gesagt, dass es in Italien keinen WEISSEN Balsamico-Essig gibt, die Art der Traube und das Verfahren zur Herstellung von Aceto-Balsamico mit dem Wechsel der verschiedenen Sorten von Holzfässern würde nur zu einem sehr dunklen Essig führen. Ich habe in Italien noch nie weißen Balsamico-Essig gesehen oder gesucht. Ich habe auch einige meiner Kollegen gefragt, sie stimmten mir zu. Der Rest des Rezepts war gut.pacepuleoMilano Italia05 / 15/18

Schau das Video: Gebratener Reis, der immer funktioniert! Asiatisches Rezept (Oktober 2020).