Neueste Rezepte

Gebratene Auberginen-Sabich-Sandwiches

Gebratene Auberginen-Sabich-Sandwiches

Sabich, ein beliebtes israelisches Street Food, ist eine Pita-Busting-Kombination aus einer Reihe großartiger Vorspeisen. Um diese einer Gruppe zu servieren, können Sie die verschiedenen Füllungen auf einzelnen Tellern und Platten auslegen und die Gäste ihre eigenen bauen lassen.

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen, fein gerieben, geteilt
  • ½ Tasse plus 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 große oder 2 mittelgroße italienische Auberginen (ca. 20 Unzen), in ¾ Zoll dicke Runden geschnitten
  • ½ Tasse Petersilienblätter mit zarten Stielen
  • ½ Tasse plus 2 Esslöffel gehackter Schnittlauch, geteilt
  • 2 persische Gurken, geviertelt, in ½-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Pint Kirschtomaten, halbiert
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 3 Esslöffel (oder mehr) Harissa
  • Geröstete Pita, dünn zerkleinerter Kohl, geviertelte hart- oder weichgekochte Eier und israelische Gurken (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens. auf 450 ° vorheizen. Za’atar, 2 Knoblauchzehen und ½ Tasse Öl in einer kleinen Schüssel verquirlen. Löffel über beide Seiten der Auberginenrunden (ca. 1 TL pro Seite) und in das Fleisch einreiben. Es zieht ein, also benutze das gesamte Za'atar-Öl! Großzügig mit Salz abschmecken. Braten Sie die Auberginen auf einem Rost, der sich in einem Backblech befindet, bis sie weich sind und sich an einigen Stellen bräunen, 35 bis 45 Minuten.

  • In der Zwischenzeit Hülsenfruchtpetersilie und ½ Tasse Schnittlauch in einer Küchenmaschine fein hacken. Fügen Sie Tahini und Hülsenfrucht hinzu, bis glatt. Bei laufendem Motor langsam eine halbe Tasse Wasser einrieseln lassen und weiter pulsieren, bis die Sauce die Konsistenz eines dünnen Joghurts hat. mit Salz.

  • Werfen Sie Gurken, Tomaten, Minze, Zitronensaft und restliche Knoblauchzehe, 2 EL. Öl und 2 EL. Schnittlauch in einer mittelgroßen Schüssel; Israelischen Salat mit Salz würzen.

  • Mischen Sie Hummus, Harissa und Kreuzkümmel in einer kleinen Schüssel (wenn Sie es scharf mögen, fügen Sie mehr Harissa hinzu).

  • Großzügig Tahini-Sauce und Hummus-Mischung in Pita verteilen. Legen Sie ein paar Runden Aubergine (oder eine, wenn Sie eine große Aubergine verwenden) hinein. Pita mit israelischem Salat, Kohl, Eiern und Gurken füllen.

Bewertungen Abschnitt Oh mein Gott, diese Aubergine ist lächerlich und sollte illegal sein! Ich hatte kein Za'atar, also habe ich meine eigene Mischung gemacht - 1 t Sumach, 1 t Sesam, 1 t getrockneter Oregano, 1 t Thymian und 1 t Salz - und kann bestätigen, dass es köstlich war. Meine Mutter hasst normalerweise vegetarische Abendessen, aber ich habe das Gefühl, dass sie dieses bald anfordern wird! BloodynomNew Zealand04 / 24/20 Liebte das. Ich habe es dekonstruiert, damit ich das Brot kontrollieren kann. Außerdem wurde buchstäblich die Hälfte des Öls und griechischer Joghurt anstelle von Tahini verwendet, da es viel weniger Fett enthält. Außerdem wurde Grünkohl anstelle von Kohl serviert - nur weil ich das getan habe. [email protected], Tx 10/01 / 19Dieses Rezept war fantastisch. Wenn Sie Reste nach israelischer Art in Ihrem Kühlschrank haben, sind Sie fast auf halbem Weg. Ich habe Ozery Bakery ONEBUN Multi-Grain Buns genommen, anstatt Pita zu verwenden ... Sie sind dick und halten dem Harissa Hummus + gerösteten Auberginen gut stand. Ich habe auch eine hausgemachte Zitronen-Ahorn-Tahini-Sauce mit Nieselregen hinzugefügt.oliviakcohenMontreal02 / 12/19 Es ist schwierig, eine Pita mit so vielen Saucen und matschigen Zutaten zu füllen. Ich ziehe es vor, es als Salat mit gerösteten Pita-Stücken (oder noch einfacher Pita-Chips) zuzubereiten. Wenn Sie den Hummus und andere feuchte Zutaten auf den Boden und die trockenen auf den Boden legen, mischen Sie ihn vor dem Essen. Chbmiller6932Flavortown09 / 21 / 18Anonymousnew york08 / 15/18

Schau das Video: Falafel Rezept #chefkoch (September 2020).