Neue Rezepte

Grüner Salat ohne Kopfsalat

Grüner Salat ohne Kopfsalat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Blattgemüse hat so viel mehr zu bieten als Salat. In diesem Rezept ohne Salat werden Gemüse mit einer leichten Vinaigrette geworfen und über geschnittenes Steinobst, Nüsse und Blauschimmelkäse gelöffelt.

Zutaten

  • 2 Esslöffel gehackte Schalotten
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Nektarinen, Pflaumen oder Pfirsiche, halbiert, entkernt, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse (kaum) Mandeln, Pistazien oder Haselnüsse (ca. 4 Unzen), geröstet, gehackt
  • 1 Tasse zerbröckelter Blauschimmelkäse (ca. 4 Unzen)
  • 8 Tassen gemischtes Blattgemüse (wie Portulak, Mache, Babykohl, Brunnenkresse und Tatsoi)
  • 1 Tasse (verpackt) verschiedene zarte Kräuterblätter (wie Anis-Ysop, Estragon und Minze)

Rezeptvorbereitung

  • Zitronensaft und Schalotte in einer kleinen Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. 30 Minuten mazerieren lassen. ¼ Tasse Öl einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Noch mehr Öl einrühren, wenn das Dressing zu säuerlich ist.

  • Nektarinenscheiben auf einer Servierplatte anrichten. Mandeln und Blauschimmelkäse darüberstreuen. Kombinieren Sie alle Grüns und Kräuter in einer großen Schüssel. Dressing in das Fell geben (die benötigte Menge variiert je nach verwendetem Grün). Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Grüns mischen und auf der Nektarinenmischung anrichten.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 330 Fett (g) 27 Gesättigtes Fett (g) 6 Cholesterin (mg) 15 Kohlenhydrate (g) 16 Ballaststoffe (g) 4 Gesamtzucker (g) 7 Protein (g) 11 Natrium (mg .) ) 360Reviews Sectiontoller Salat, liebte das Obst, die Nüsse und den Blauschimmelkäse. Ich habe die Kräuter jedoch nicht aufgehäuft.brushjlSolon, ohio09/07/19

27 Salate ohne Salat (weil die Mix-Ins das Beste sind)

Wenn der Gedanke an Salat zum Abendessen im Grunde Ihre Version einer kulinarischen nassen Decke ist, haben wir Neuigkeiten für Sie. Dein Salat kann wieder toll werden. Lassen Sie den Salat weg und verwandeln Sie eine Ihrer Meinung nach nur eine magere Vorspeise in ein Abendessen, das ein Hauptgericht ist. Machen Sie sich mit Getreide verrückt, experimentieren Sie mit Proteinen und spielen Sie mit süßen und herzhaften Kombinationen. Ihr nächster Salat wird so viel mehr als nur ein Haufen gemischtes Gemüse – und wir lieben es, dass wir immer noch Nährstoffe auffüllen können, ohne stundenlang in der Küche zu verbringen. Wer ist bei uns?

1. Pfirsich-, Erbstück-Tomaten- und Burrata-Salat

Lassen Sie Ihr Abendessen mit dieser Schönheit eines Salats wie eine Seite aus einem Martha Stewart-Kochbuch aussehen (in nur fünf Minuten). Wenn Sie noch nie zuvor Pfirsiche mit Burrata probiert haben, erwartet Sie eine süße (und herzhafte) Überraschung.

2. Gerösteter Rüben-, Orangen-, Feta- und Pistaziensalat mit Oliven

Was ist besser als süße geröstete Rote Bete mit pikanten Orangen? Vielleicht Schokolade und Erdnussbutter, aber das ist eine knappe Sekunde. Es gibt so viele Geschmäcker und Texturen zwischen den Nüssen, dem Käse und den Produkten, dass Sie sich vielleicht nicht einmal um ein Dressing kümmern möchten.

3. Gegrillter Mais-Zucchini-Salat mit sonnengetrockneter Tomaten-Vinaigrette

Eine Mischung aus sonnengetrockneten Tomaten, Knoblauch, Zitronensaft und Basilikum fügt dem einfachen Grillgemüse in dieser überraschend sättigenden Mahlzeit einen peppigen Kontrast hinzu. Zum Glück liefert das Dressing-Rezept mehr, als Sie für diesen Salat benötigen – Sie werden die Reste auf so ziemlich alles träufeln wollen.

4. Südwestlicher Bratkartoffelsalat

Kreuzkümmel und Peperoni verleihen diesem Salat sein südwestliches Flair, das in Kombination mit Mais und milden Kartoffeln im Grunde ein Traum ist. Genießen Sie ihn warm für einen Salat, der genau das Richtige für Sie ist, wenn Sie etwas Gemütliches und Beruhigendes möchten. Das Servieren mit einer Margarita ist optional, aber sehr zu empfehlen.

5. Antipasti-Salat

Dieser Salat gibt Ihnen die gesamte erste Seite einer italienischen Restaurantkarte in einer Schüssel. Es gibt viele rohe Produkte (spiralförmig, um besonders appetitlich auszusehen!), gewürfelte Fleischstücke und frischen Mozzarella, übergossen mit einem würzigen Olivenöl-Dressing, um alles zusammenzubringen.

6. Rauchiger Auberginen-Tomaten-Salat

Wenn Sie die Aubergine über einem Grill oder Gasherd anbraten, ist die Zubereitung dieses Salats viel schneller, als wenn Sie ihn im Ofen braten würden. Und keine Sorge, auch der Rest kommt im Handumdrehen zusammen: Ein bisschen hacken und werfen genügt.

7. 4-Zutaten-Karotten-Rosinen-Salat

Dieser Salat hat vier Zutaten, aber Mayo ist keine davon! Stattdessen erhält es seinen cremigen Faktor (und etwas sättigendes Protein) aus fettarmem Joghurt, der perfekt zum Knusper der Karotten und den Süßen der zähen Rosinen passt.

8. Mango-, Quinoa- und Schwarzbohnensalat

Wenn Sie sich fragen, was Sie mit dieser Quinoa-Reste machen sollen, verwenden Sie sie, um dieses Rezept in weniger als 15 Minuten zusammenzustellen. Öffnen Sie eine Dose schwarze Bohnen, würfeln Sie eine Mango und schlagen Sie ein Dressing aus drei Zutaten auf. Kennen Sie diese Burrito-Bowl, die Sie gerne in Ihrem mexikanischen Lieblingsrestaurant bestellen? Es wurde einfach einseitig.

9. Herzhafter Südwest-Couscous-Salat

Wenn Quinoa Ihre Geschmacksknospen ernsthaft gähnt, wecken Sie sie auf, indem Sie zur Abwechslung Vollkorn-Couscous verwenden. Es macht nicht nur Spaß zu sagen, es ist auch eine leckere Art, ein paar rohe Gemüse und schwarze Bohnen in diesem supereinfachen Salat zum Leben zu erwecken.

10. Caprese Orzo Salat

Gerade als Sie dachten, die klassische Kombination aus Mozzarella und Tomaten könnte nicht besser werden, fügt dieses Rezept Orzo hinzu. Das ist Ihr Stichwort, um "YAAAS" zu schreien. Es hilft auch, dieses klassische Rezept in eine vollwertige Mahlzeit zu verwandeln. Aber wirklich, es ist ein Grund, Pasta zu essen, und das ist selten eine schlechte Sache.

11. Vollkorn-Nudelsalat mit Honig-Basilikum-Vinaigrette

Wir hatten Sie wahrscheinlich bei der Honig-Basilikum-Vinaigrette, aber wenn Sie noch Überzeugungsarbeit leisten müssen, los geht's: Ihre Freunde werden bei Ihrem nächsten Picknick von dieser raffinierten und nahrhaften Variante des Nudelsalats umgehauen. Es ist eine Pfanne voll Vollkornnudeln, Gemüse und Nüssen. Außerdem ersetzt eine süße und würzige Vinaigrette die Mayo, und gebratene Hühnchenscheiben fügen zusätzliches Protein hinzu.

12. Regenbogen Farro Salat

Wenn das Sprichwort „Du isst zuerst mit den Augen“ wahr ist, werden deine Augäpfel eine besondere Freude bereiten. Dieser Salat ist ein visuelles Fest aus Gemüse, Protein und Getreide, die in Lila, Rot, Grün, Braun und Orange erhältlich sind. Es könnte kein perfekteres Wort als „Regenbogen“ geben, um es zu beschreiben.

13. Panzanella-Salat mit gegrilltem Gemüse

Panzanella ist normalerweise nicht mehr als Brot und Tomaten, aber diese Version verbessert ihr vegetarisches Spiel, indem sie Paprika und Sommerkürbis für zusätzliches Vitamin A hinzufügt. Wenn Sie alle Zutaten grillen, schmecken sie noch besser - es ist wie ein dekonstruiertes Panini.

14. Guter Sommersalat

Hirse bekommt nicht annähernd genug Liebe, um das proteinreiche, glukoseregulierende Getreide zu sein, das es ist. Ob dieser Salat Ihre erste oder 50. Mahlzeit mit Hirse ist, die einzigartige Mischung aus Zutaten wie Avocado und Feigen, zusammen mit den Kohlenhydraten, wird Sie definitiv zum Sabbern bringen.


Wir und unsere Partner verwenden Technologien zur Verarbeitung personenbezogener Daten, darunter IP-Adressen, pseudonyme Kennungen in Verbindung mit Cookies und in einigen Fällen mobile Anzeigen-IDs. Diese Informationen werden verarbeitet, um Inhalte basierend auf Ihren Interessen zu personalisieren, Marketingkampagnen durchzuführen und zu optimieren, die Leistung von Anzeigen und Inhalten zu messen und Erkenntnisse über die Zielgruppen abzuleiten, die mit Anzeigen und Inhalten interagieren. Diese Daten sind ein wesentlicher Bestandteil dafür, wie wir unsere Website betreiben, Einnahmen zur Unterstützung unserer Mitarbeiter erzielen und relevante Inhalte für unser Publikum generieren. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr über unsere Datenerhebungs- und Nutzungspraktiken.

Wenn Sie verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden, klicken Sie bitte auf die unten stehende Schaltfläche zum Abmelden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten nach der Bearbeitung Ihres Opt-Out-Antrags möglicherweise noch erfassen, um unsere Website zu betreiben.


Noch ein paar meiner Lieblingssalate:

Dieser Salat ist einer meiner absoluten Lieblingssalate aller Zeiten und wahrscheinlich weil die hausgemachte Honig-Senf-Vinaigrette SO lecker ist!

Dies ist ein ausgezeichneter Salat, wenn Sie ihn im Voraus zubereiten müssen, um ihn zu einer Party zu bringen. Es kann (auch mit dem Dressing) problemlos einen ganzen Tag oder länger sitzen und schmeckt immer noch frisch!

Dies ist unser Lieblingssalat zu hausgemachter Pizza oder Stromboli.

Dieser Salat hat für jede Jahreszeit etwas zu bieten und die hausgemachte Apfel-Vinaigrette ist das perfekte Dressing für diesen leckeren Salat.

Frühstück BLT Salat

Ich habe keinen Link zu diesem Rezept, aber es gibt Speckstücke, geröstetes Gemüse, Kirschtomaten und Spiegeleier auf Spinat, beträufelt mit Balsamico-Essig.

Dies ist ein weiterer wirklich guter &ldquonon-Salatsalat&rdquo, der tatsächlich besser schmeckt, wenn Sie ihn im Voraus zubereiten!

Dies ist eine fantastische eigenständige Mahlzeit und auch eine perfekte Beilage für jede Art von mexikanischem Essen. Das hausgemachte Dressing auf Joghurtbasis ist etwas, das ich immer zur Hand habe, um über so viele mexikanische Speisen zu träufeln!


Komponierter Salat

Komponierte Salate sind gut komponiert. Während die Zutaten eines gemischten Salats mit Dressing zusammengeworfen werden, werden die Zutaten eines komponierten Salats sorgfältig von Grund auf mit einer bestimmten Struktur zusammengefügt. 

Cobb-Salat

Ein Cobb ist ein herzhafter Salat, daher wird er im Allgemeinen als Vorspeise statt als Beilage serviert. Es besteht aus gehacktem Salat, Speck, gegrilltem Hühnchen, hartgekochten Eiern, Tomaten, Avocados, Roquefort-Käse und Rotweinvinaigrette. Der Salat befindet sich normalerweise auf dem Boden der Schüssel oder der Servierschale, während die anderen Zutaten ordentlich darauf angeordnet sind.  

Holen Sie sich das Rezept: Cobb-Salat

Keilsalat

Ein Keilsalat wird aus einem halbierten oder geviertelten Eisbergsalat hergestellt. Die Blätter werden intakt gehalten und nicht getrennt oder zerkleinert. Der Salat wird mit knusprigen Speckstücken und Blauschimmelkäse-Dressing belegt.

Insalata Caprese

Caprese ist ein klassischer italienischer Salat aus geschnittenen Tomaten, geschnittenem frischem Mozzarella, frischem Basilikum, Salz und Olivenöl. Die Rot-, Weiß- und Grüntöne dieses Salats entsprechen den Farben der italienischen Flagge. Die Zutaten sind meist kunstvoll im Lieblingsdesign von Chef&aposs arrangiert. 

Holen Sie sich das Rezept: Insalata Caprese II


Was zu einem griechischen Salat servieren?

Der griechische Salat ist eine Mahlzeit für sich, Gemüse, gesunde Fette, Protein aus dem Käse, er deckt Sie ab. Sie müssen es nicht unbedingt mit etwas servieren. Ich esse oft zu Mittag mit einem kretischen Gerstenzwieback oder etwas Vollkornbrot. Allerdings wird im Sommer in griechischen Haushalten fast täglich ein griechischer Salat mit allen Speisen serviert, die an diesem Tag zubereitet wurden, mit Ausnahme von Gemüseaufläufen. Zum Beispiel wird Pasta im Sommer immer mit einem griechischen Salat serviert, gleiches gilt für jede Art von Fleisch oder Fisch.


Summer-Lovin’ Salatgrün

Ich habe mich oft gefragt, warum Salat und Spinat keine Sommerkulturen sind. Wessen Idee war es, uns im Sommer all die süßen, saftigen Tomaten und frischen, knackigen Gurken zu schenken, aber keinen Salat oder Spinat dazu?

Sicher, es gibt Möglichkeiten, die Lebensdauer Ihres Frühlingsgrüns zu verlängern, indem Sie ihm mehr Schatten oder weniger Sonne geben. Aber… im Sommer, sie sind auf dem besten Weg zum Ausrasten.

Für diejenigen von uns, die sich nach Blattgrün sehnen, auch wenn es draußen 90 ° F registriert, ist noch nicht alles verloren. Sie können immer noch ohne Tricks ein Sommersalatbeet anbauen!

Essbarer Rotblatt-Amaranth
Auch als chinesischer Spinat bekannt, wächst essbarer roter Blattamaranth schnell – besonders bei heißem, heißem Wetter – und kann einen Monat nach der Aussaat geerntet werden. Es ist eine Schnitt-und-wiederkehrende Ernte, die über 6 Fuß hoch werden kann und die ganze Saison für mich produziert. Es enthält auch einen Nährwert und schlägt Rübengrün, Spinat und Mangold in Bezug auf Kalzium, Niacin und Eisen. Als mein liebstes Sommersalatgrün schmeckt es nach einem sehr milden Grünkohl. Die tiefrote Farbe ist auch schön gegen alle anderen Grüns in einer Salatschüssel.

Ewiger Spinat
Allein der Name gibt einen guten Hinweis darauf, dass dieses kräftige Blatt langlebig ist. Aber der Name ist auch irreführend, da Ewiger Spinat überhaupt kein Spinat ist – er ist eigentlich ein Mitglied der Rote-Bete-Familie, bekannt als Mangold. (Mangold produziert die gleichen Blattspitzen wie Rüben, bildet aber keine geschwollene Wurzel.) Er schmeckt jedoch eher nach Spinat als nach Mangold. In milden Klimazonen wächst der ewige Spinat den ganzen Sommer über, im Herbst und Winter und sogar im folgenden Frühjahr. Es ist ein vielseitiges Grün, das in keinem Garten fehlen sollte!

Vulkanischer Mangold
Diese Mangoldsorte wird wegen ihrer roten Rippen und Stiele auch Rhabarbermangold genannt. Vulkan-Mangold ist zwar nicht so langlebig wie ewiger Spinat, kann aber sommerliche Temperaturen von bis zu 85 ° F tolerieren. Es ist ein sehr fruchtbares Gemüse und ich kann nie mit der Menge an Blättern Schritt halten, die meine Pflanzen jede Woche ausbringen! Selbst wenn die Blätter voll ausgereift sind, sind sie noch zart und zart knackig.

Komatsuna
Dieses japanische Blattgemüse ist mit der gewöhnlichen Rübe verwandt und wird manchmal Senfspinat genannt (wieder kein Spinat, wer hat diese Namen?). Ich baue Komatsuna das ganze Jahr über an, weil es in den wärmeren Tagen des Sommers genauso gut funktioniert wie in den kühleren Nächten des Winters. Es ist eines der am schnellsten wachsenden Grüns in meinem Garten, das in nur wenigen Wochen reif wird und mehrere Monate produziert. Die Blätter haben in jungen Jahren einen milden Geschmack und werden mit zunehmender Größe etwas bitterer. Komatsuna eignet sich auch hervorragend zum Einlegen.

Malabar-Spinat
Sie haben wahrscheinlich schon erraten, dass Malabar-Spinat natürlich kein Spinat ist. Es ist eine tropische mehrjährige Rebe mit kräftigen roten Stielen, die es liebt zu klettern und zu klettern & #8230 und zu klettern. Mein Malabar-Spinat scheint tatsächlich nicht abzuheben bis um es ist heiß und sonnig – lange nachdem mein echter Spinat im Garten verwelkt ist! Die fleischigen Blätter fühlen sich leicht gummiartig an und sind in der asiatischen Küche beliebt. Sie geben einem Salat einen schönen Biss und schmecken ein wenig nach mildem Rübengrün.

Tokio Bekana
Als japanische Version von Chinakohl ist Tokyo Bekana eine Senfsorte, die wie Salat aussieht. Noch verwirrt? Es ist eine Schnitt-und-wiederkehrende Ernte, die schnell wächst und im Babyblattstadium geerntet werden kann oder zu großen, gekräuselten Blättern wachsen gelassen werden kann. Der Geschmack wird mit zunehmender Reife der Blätter eher Brassica-ähnlich. Wenn Sie also einen milderen Senfgeschmack bevorzugen, verwenden Sie sie als Babygrün. Tokyo Bekana wächst am besten in milden Sommerklimata.

Yukina Savoy
Dieses Senfgrün, ein Teil der Chinakohl-Familie, sieht Tatsoi sehr ähnlich, aber mit Wirsing (Garten sprechen für faltige, gekräuselte) Blätter. Es ist nicht die Art von Grün, die man für einen Salat denken würde, aber die jungen Blätter (Stiele und alles) sind roh köstlich. Aufgrund des Gurken-/Senfgeschmacks passt Yukina-Wirsing gut zu Zitrusfrüchten. Es scheint jede Art von Wachstumsbedingungen von warm bis kühl zu bevorzugen und hält den ganzen Sommer über in meinem Klima der Zone 10b.

Mizuna
Obwohl es sich um einen japanischen Senf handelt, ist Mizuna weder scharf noch bitter. Die sägezahnförmigen Blätter und zarten Stängel schmecken in der Jugend leicht würzig und in der Reife leicht pfeffrig. Ernte Baby-Mizuna (ca. 20 Tage nach der Aussaat), um deinen eigenen Mesclun herzustellen! Mizuna ist technisch gesehen ein Gemüse der kühlen Jahreszeit, obwohl es für mich das ganze Jahr über von 90 ° F Sommernachmittagen bis 40 ° F Winterabenden stetig wächst.

Blutiges Dock
Als Mitglied der Sauerampfer-Familie wird es auch blutiger Sauerampfer, blutiger Holzdock, Blutwurz oder, wenn Sie eine weniger makabre Referenz bevorzugen, rot geäderter Dock genannt. Bloody Dock ist eigentlich ein mehrjähriges Kraut, das wie ein würziger Spinat schmeckt. Es produziert eine Rosette aus grünen Blättern, die aussehen, als ob sie von kleinen Blutgefäßen durchzogen wären. Da die roten Stiele etwas ausbluten, verwende ich die einzelnen Blätter eher als Akzent in meinen Salaten. Da es sich um eine Pflanze aus warmen Regionen handelt (ab Zone 5 und höher winterhart), bevorzugt Bloody Dock eher feuchte Bedingungen, sodass es gut für Gebiete geeignet ist, die anfällig für Sommerstürme sind.

Butterhead Speckles Salat
Und wenn Sie nicht glauben, dass ein Salat ein Salat ohne Ihren geliebten Salat ist, können Sie eine beliebige Anzahl von hitzetoleranten Salaten aus meiner Liste probieren, wie zum Beispiel die Sorte Butterhead Speckles. Ich habe im Sommer erfolgreich ein paar verschiedene hitzetolerante Salate angebaut, indem ich sie im späten Frühjahr (bevor das Wetter zu heiß wird) angefangen habe und sie den größten Teil des Sommers gemulcht und feucht gehalten habe.

Bauen Sie in Ihrem Garten ein weiteres Sommer-Lovin’-Salatgrün an? Bitte teilen!

Linda Ly

Ich bin Pflanzenliebhaber, leidenschaftlicher Roadtripper und Kochbuchautor, dessen fachkundige Ratschläge und Bestseller in TIME, Outside, HGTV und Food & Wine veröffentlicht wurden. Das Gemüse-Kochbuch ohne Verschwendung ist mein neuestes Buch. Garden Betty ist der Ort, an dem ich über modernes Homesteading, Farm-to-Table-Kochen und Outdoor-Abenteuer schreibe – all dies umfasst ein Leben im Freien. Das Geheimnis eines guten Lebens ist schließlich. Weiterlesen "


Nicki Miller

Nicki ist Journalistin mit Expertise in gesunder Ernährung und Bewegung. Als ehemalige Chefredakteurin von Competitor Running und geschäftsführende Redakteurin der Zeitschriften Women's Running schreibt sie Artikel und entwirft Rezepte für eine Vielzahl von Websites und Publikationen. Außerdem liebt sie Radfahren und Musizieren und liebt Katzen, Hunde und andere Tiere.

Gesunder Lieblingssnack: alles mit Nussbutter!


8 Salate aus aller Welt, die es einfach besser machen

Das Eintauchen in riesige Schalen mit Blattsalaten und knackigem Gemüse verjüngt sich nach dem Urlaubsmarathon mit reichhaltigem Essen und Süßigkeiten, aber nach einem Monat oder so kann das erfrischende Gefühl einer gastronomischen Flaute weichen. Es gibt jedoch eine einfache Lösung: Erweitern Sie Ihr Repertoire.

Gerade wenn Sie denken, dass Sie jede Variation in Ihrem gehackten Salatlokal probiert haben, sind wir hier, um Sie daran zu erinnern, dass es eine ganze Welt – buchstäblich – von Salaten gibt, die Sie vielleicht noch nie probiert haben.

Wir haben acht zusammengestellt, die interessant und lecker klingen, aber dennoch einfach zuzubereiten sind. Vom supergesunden Tabouleh bis hin zum etwas genussvolleren Panzanella – diese internationalen Gerichte verleihen Ihrem Mittag- und Abendessen ein wenig von Weltenbummlern anerkanntes Flair.

Fiambre: Guatemala

Fiambre ist einzigartig in seiner Geschichte und der schieren Menge der Zutaten. In Guatemala wird es speziell für den 1. November oder Allerheiligen zubereitet und gegessen. Seit Jahrhunderten verbringen Familien diesen Tag damit, ihre verstorbenen Angehörigen auf Friedhöfen zu besuchen. Die Leute bringen verschiedene Gerichte mit, um sie miteinander zu teilen, alles vermischt und gemischt, bis sie eins werden: Fiambre.

Fiambre bedeutet übersetzt „kalt serviert“ und besteht aus durchschnittlich 50 Zutaten, darunter oft Spargel, Rosenkohl, Blumenkohl, Mais, Zwiebeln, Favabohnen, Hühnchen, Chorizo, Hot Dogs, Salami, hartgekochte Eier und Queso-Fresko. Heute gibt es verschiedene Versionen wie „rot“ (mit Rüben), „weiß“ (ohne Rüben) und eine Variante, bei der die Zutaten getrennt nach individuellen Vorlieben gemischt werden. Sie können es anpassen, indem Sie einen Tag vor dem Essen Ihre eigenen Lieblingskomponenten in das charakteristische Essig-Senf-Dressing mischen, damit sich die Aromen vermischen.

Solterito: Peru

Wie viele andere Salate aus verschiedenen Ländern hat Solterito eine lange Geschichte, die darauf basiert, aus dem, was man in der Küche hat, eine Mahlzeit zuzubereiten. Das Wort „solterito“ bedeutet übersetzt „kleiner Single-Mann“, und obwohl die Argumentation hinter diesem speziellen Spitznamen im Laufe der Zeit verloren gegangen ist, wird angenommen, dass es etwas damit zu tun hat, wie einfach dieses Gericht zuzubereiten ist – mit anderen Worten, perfekt für ein kulinarisches ahnungsloser Junggeselle.

Solterito unterscheidet sich von Region zu Region etwas, und eine Hauptvariation besteht darin, zwischen Saubohnen und Schweinefleisch als Protein zu wechseln. Favabohnen und Mais sollten immer auf der Gästeliste stehen. Ihr Solterito sollte auch Stücke Queso-Fresco-Käse, Chilischote (Rocoto ist die authentische Wahl, wenn Sie es finden), Tomaten, Oliven und rote Zwiebeln enthalten, alle gehackt, mit Petersilie oder Koriander gewürzt und mit einer Vinaigrette angerichtet.

Horiatiki: Griechenland

Die Kombination von Feta-Käse mit Tomaten, Gurken und Zwiebeln, bekannt als Horiatiki, entstand in den 1960er und 1970er Jahren im Athener Stadtteil Plaka als Antwort auf staatliche Preisbeschränkungen für „einfache Salate“. Diese Fetaplatte verwandelte eine bescheidene Gemüsemischung in ein Spezialgericht, für das Gastronomen mehr verlangen konnten. Die Idee, Weichkäse mit säurehaltigem Gemüse zu kombinieren, war jedoch nicht neu: Die Wurzeln von Tomate und Feta als bäuerliche Zwischenmahlzeit spiegeln sich im Namen Horiatiki wider, der bäuerlicher Salat bedeutet.

Einige regionale Variationen beinhalten die Verwendung anderer Weißkäse und das Hinzufügen von Oliven, Kapern und grünem Paprika, aber Horiatiki hat Regeln: kein Salat (es ist ein Sommergericht und Salat wächst nur im Winter in Griechenland), er sollte vor dem Servieren nicht viel gemischt werden. der Käse sollte in einem großen Stück oben liegen, die Tomate und Gurke sollten groß geschnitten und nicht gewürfelt sein, es sollte keine rote Paprika geben und er sollte in einer flachen Schüssel mit Brot (kein Pita) serviert werden.

Gado-gado: Indonesien

Gado-gado bedeutet übersetzt „Mix-Mix“ in Betawi Malaiisch, der Sprache, die in Indonesiens Hauptstadt Jakarta gesprochen wird. Gado-Gado ist die Art von Gericht, die für alle Kleinigkeiten in Ihrer Küche entwickelt wurde. Sie benötigen nur eine Auswahl an rohem oder leicht gedünstetem Gemüse. Sie können hartgekochte Eier, Tempeh, gebratenen oder gebackenen Tofu, Mungobohnen oder alles andere hinzufügen. Lontong oder Ketupat, eine Art komprimierter Reiskuchen, können als Beilage oder zum Gado-Gado serviert werden. Sie helfen dabei, die wichtigste Zutat des Salats aufzusaugen: Erdnusssauce. Die Zubereitung der Sauce ist der einzige etwas zeitaufwändige Teil des Prozesses, aber es ist notwendig, um alle verschiedenen Aromen von gado-gado mit etwas Süße zu verbinden.

Larb: Thailand

Larb gilt als Salat, wird aber Fleischfresser ansprechen. Hier dreht sich alles um das Fleisch, egal ob Sie Hühnchen, Rind, Ente, Fisch oder Schweinefleisch verwenden (obwohl Sie als Ersatz auch Pilze verwenden könnten). Das Gericht wird am häufigsten mit Nordthailand in Verbindung gebracht, stammt jedoch ursprünglich aus Thailands Nachbarland Laos und gilt als Nationalgericht dieses Landes. Ergänzend zu seiner zitronigen Säure (im Gegensatz zur südthailändischen Küche, die Kokosmilch-Currys bevorzugt, ist heller Limettensaft ein Grundnahrungsmittel der nördlichen Küche) sind salzige, süße, bittere und scharfe Noten im Larb prominent vertreten, so dass es ein vielseitiger Genuss für die Geschmacksknospen ist. Für die Zubereitung das Fleisch deiner Wahl zerkleinern und mit Fischsauce, Limettensaft, Chili und Minze würzen. Sie können etwas Grün in Form von Schalotten und Zitronengras hinzufügen und zusammen mit Salatbechern und Klebreis servieren.

Panzanella: Italien

Inzwischen spüren Sie vielleicht ein Thema: Viele Salate der Welt wurden vor Generationen zubereitet, um Reste und zufällige Zutaten zu verwenden, die die Leute in den Schränken haben könnten. In der Toskana erkannten die Menschen, dass altbackenes Brot ein zweites Leben genießen könnte, wenn es zerrissen, geölt und mit der leuchtenden Süße von Tomaten versetzt wurde. Nein, dieser Salat ist nicht der gesündeste in Ihrem Portfolio, wenn man bedenkt, dass er Grüns gegen Brot tauscht, aber er ist unwiderstehlich einfach zuzubereiten und, na ja, lecker. Sobald Sie ein herzhaftes Brot, Tomaten und natives Olivenöl extra haben, können Sie kreativ werden. Fügen Sie frischen Mozzarella oder Ricotta, Pfirsiche, Paprika, Zwiebeln, Kapern, Knoblauch ― und natürlich Gemüse hinzu, wenn sie so robust sind wie Radicchio.

Tabbouleh: Libanon

Wenn Sie jemals eine Mezze-Platte in einem nahöstlichen Restaurant bestellt haben, haben Sie wahrscheinlich Tabouleh gegessen. Es ist der erfrischende Flaum von leuchtend grüner Petersilie, der Ihren Hummus und Pita so gut ergänzt. Tabbouleh hat eine vielseitige Auswahl an Aromen, die harmonisch zusammenarbeiten. Neben Petersilie enthält er Tomaten, Zwiebeln, Minze und Bulgur und wird mit Zitronensaft und Olivenöl verfeinert. Das Gericht reicht bis ins Mittelalter zurück, als es von Menschen kreiert wurde, die in den Bergen des Libanon und Syriens lebten. Fun Fact: 2009 hat ein Team von 350 Leuten zusammengearbeitet, um die größte Schüssel Tabouleh der Welt herzustellen, von der wir nicht einmal wussten, dass wir sie brauchen.



Bemerkungen:

  1. Scelftun

    Bitte paraphrasieren

  2. Nezahualpilli

    Als Variante ja

  3. Abdel

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  4. Mit

    "Meine Hütte ist am Rande, mein Büro ist in der Mitte!" Es war eine ruhige Nacht von St. Bartholomew. Der Student weiß in zwei Fällen nicht: Entweder hat er es noch nicht bestanden oder hat es bereits bestanden.

  5. Sigwald

    Wir müssen leben, wie man brennt! Wir werden nicht rechtzeitig sein. Und dann endet das Leben.

  6. Egomas

    Ich kann jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen - es gibt keine Freizeit. Aber ich werde zurückkehren - ich werde unbedingt schreiben, was ich denke.

  7. Inglebert

    Es stimmt! Die Idee ist gut, da stimme ich dir zu.



Eine Nachricht schreiben