Neue Rezepte

Rezept für heilende Kürbiskerne

Rezept für heilende Kürbiskerne

  • Rezepte
  • Beliebte Kollektionen
  • Kochen im Alltag
  • Snacks

Rohe Kürbiskerne werden in diesem würzigen Rezept für geröstete Kürbiskerne mit Kokosöl, Kurkuma, Cayennepfeffer und Ingwer überzogen. Dieses Rezept verzichtet bewusst auf Salz.

3 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 Esslöffel Kokosöl, geschmolzen oder mehr nach Geschmack
  • 1 Esslöffel gemahlene Kurkuma
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer oder mehr nach Geschmack
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer (optional)
  • 65g rohe Kürbiskerne, ungewaschen

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:15min ›Fertig in:25min

  1. Backofen auf 150 C / Gas vorheizen 2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Kokosöl, Kurkuma, schwarzer Pfeffer, Cayennepfeffer und Ingwer in einer kleinen Schüssel vermischen.
  3. Kürbiskerne in eine Schüssel geben; Kokosölmischung darüber träufeln. Gut umrühren, um alle Samen mit der Mischung zu beschichten. Gleichmäßig auf dem Backpapier verteilen; das restliche Öl darüber träufeln.
  4. Im vorgeheizten Backofen leicht goldbraun backen, ca. 15 Minuten. Backofen ausschalten. Werfen oder rühren Sie die Samen um, um sie umzudrehen. Lassen Sie die Samen beim Abkühlen im Ofen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(3)

Bewertungen auf Englisch (3)

von follychic

Dies ist ein Snack und der ist lecker und gesund. Ich habe die Gewürze vervierfacht und in einem Behälter mit der Anleitung an der Seite aufbewahrt. Einfach das Öl hinzufügen und backen. Danke!-17.09.2018

von Ellen

Ich persönlich liebte die Gewürze (allerdings nicht bei allen meinen Kumpels!) Ich dachte, es hätte genau die richtige Menge an "Kick", obwohl ich die gleiche Menge Gewürze im Rezept verwendet habe, aber mit 2 Tassen Samen . Ich denke, für nur 1 Tasse wäre es viel zu viel gewesen. Ich habe die Samen auch gewaschen und über Nacht in Wasser eingeweicht. Ich habe sie länger gebacken als angegeben, bis sie fertig zu sein schienen. Ich habe es mit meiner Livestrong-Klasse geteilt und hatte Anfragen nach dem Rezept.-20. November 2017


Die heilende Kraft von Kürbis und Kürbisgewürz (+Rezepte)

Es ist Kürbiszeit! Trotz einer lautstarken Minderheit, die sich über das Auftauchen von allem mit Kürbisgeschmack im Lebensmittelgeschäft beschwert, freuen sich viele von uns auf die jährliche Rückkehr dieses festlichen Herbstgeschmacks. Die Amerikaner gaben 2018 fast 500 Millionen Dollar für Kürbisprodukte aus, und Unternehmen suchen ständig nach Wegen, um auf den Kürbisgewürzzug zu kommen.

Lieben Sie es oder hassen Sie es, die Kürbissaison ist hier, um zu bleiben. Warum nicht das Beste daraus machen, indem Sie die überraschende Anzahl von gesundheitlichen Vorteilen ernten, die dieser erstaunliche Kürbis bietet? Schauen wir uns die Heilkraft von Kürbis genauer an.

Kürbiskerne: Kleine Packung, großer Nährwert

Planen Sie dieses Jahr Kürbisse für Halloween zu schnitzen? Stellen Sie sicher, dass Sie die Samen aufbewahren! Kürbiskerne schmecken nicht nur gut, sondern sind auch voller Nährstoffe. Diese beinhalten:

  • Magnesium, ein Mineral, das bei mehreren kritischen Körperfunktionen eine Rolle spielt. Ausreichend Magnesium ist für die Gesundheit von Knochen und Herz unerlässlich.
  • Omega-3und andere essentielle Fettsäuren, die für ein gesundes Aussehen der Haut sorgen und auch für die Gesundheit von Gehirn und Herz wichtig sind.*
  • Faser, die Ihr Verdauungssystem in Schwung hält. Ballaststoffe können auch dazu beitragen, das Herz zu unterstützen, und sie können eine Rolle bei der Aufrechterhaltung eines bereits gesunden Körpergewichts spielen.
  • Zink, ein Mineral, das das Immunsystem unterstützt. Zink ist auch für die Produktion von Protein und DNA im Körper notwendig und für die Entwicklung des Fötus von entscheidender Bedeutung.

Sie wissen nicht, wie Sie Kürbiskerne am besten genießen können? Eine der einfachsten und leckersten Möglichkeiten, Kürbiskerne zuzubereiten, ist das Rösten. Einfach die Samen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und mit Salz würzen. (Sie können sie auch zuerst in etwas geschmolzener Butter oder Olivenöl werfen.) In einem auf 350 Grad vorgeheizten Ofen die Samen etwa 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind, dabei das Backblech nach der Hälfte schütteln, um dies zu verhindern Verbrennung. Lassen Sie die Samen abkühlen, dann genießen Sie!

Geschälte Kürbiskerne, auch Pepitas genannt, sind äußerst vielseitig. Sie können in Salate geworfen und über die Suppe gestreut werden. Oder Sie können sie verwenden, um eine Charge dieses getreidefreien Müsli zuzubereiten, mit freundlicher Genehmigung von Wildcrafter, Tieraona Low Dog, MD. Eine Schüssel mit diesem herzhaften Müsli ist ein wunderbar wohltuender Start in den Tag.

Du kannst Kürbiskerne auch verwenden, um dein eigenes gesundes Mehl zum Backen herzustellen. Sie können in den meisten Rezepten einen Teil des Mehls ersetzen, um einen Ernährungs-Kick hinzuzufügen!

Kürbisgewürz und alles Schöne

Haben Sie sich jemals gefragt, was Kürbisgewürz so unwiderstehlich macht? Es stellt sich heraus, dass „Kürbisgewürz“ eigentlich eine Mischung aus mehreren verschiedenen Gewürzen ist, von denen einige starke medizinische Eigenschaften haben. Hier sind zwei davon.

    Zimt
    Dieser Superstar der Gewürzwelt macht viel mehr, als Ihre Küche beim Kochen oder Backen umwerfend riechen zu lassen. Zimt trägt nachweislich zur Aufrechterhaltung eines bereits gesunden Blutzuckerspiegels bei.*

Zimt kann auch eine gesunde Entzündungsreaktion unterstützen.*

Eine der beliebtesten Anwendungen von Ingwer ist die Linderung von gelegentlicher Übelkeit und die Unterstützung der Verdauungsgesundheit. Eine wärmende Tasse Ingwertee nach einer großen Mahlzeit kann helfen, dieses zu volle, aufgedunsene Gefühl zu lindern. Wir bewahren gerne ein Stück Ingwerwurzel im Gefrierschrank auf, damit wir es bei Bedarf in Scheiben schneiden oder reiben können.

Für diejenigen, die anfällig für Reisekrankheit sind, kann eine Handvoll Ingwer-Käse in Ihrer Handtasche oder Ihrem Rucksack sehr praktisch sein, wenn Sie sich das nächste Mal im Auto mulmig fühlen. (Dies gilt auch für Frauen, die schwanger sind und mit morgendlicher Übelkeit zu kämpfen haben.)*

Fertig, fertig, würzen!

Jetzt, da Sie wissen, wie vorteilhaft Kürbis für Ihre Gesundheit ist, können Sie Ihrem Verlangen nach Kürbisgewürzen ohne Scham nachgehen. Schneiden Sie sich ein großes Stück Kürbisbrot, machen Sie gesundes Kürbiskern-Müsli, kochen Sie eine Tasse Wildcrafter-Kaffee und genießen Sie den Geschmack der Saison, bevor sie vorbei ist (bis nächstes Jahr).


Rezept für heilende Kürbiskerne - Rezepte

Ich hatte so tolle Rezeptpläne für die Woche! Sie beinhalteten viele Getreidesalate und Suppen und ein paar leckere Vorspeisen. Fünf Tage und minimales Batch-Kochen später habe ich es geschafft, den Pfannen-Chili-Mac zuzubereiten Leistungsplatten…und das war's. Aber auch dieser cremige, einfache Linsen-Kürbiskern-Dip ist fast zufällig passiert, und ich nenne es einen kleinen Sieg.

Not machte hier erfinderisch. Ich hatte am Dienstagmorgen Lust auf Hummus-Toast, aber es war keine Kichererbse in Sicht. Ich hatte viele gekochte grüne Linsen, die ich über das Wochenende gemacht hatte, also beschloss ich zu improvisieren und das, was ich hatte, zu verwenden, um etwas Neues zu kreieren. Ich habe den letzten Monat auf eine Tüte geschälte Kürbiskerne in meiner Speisekammer gestarrt und mich gefragt, was ich damit machen soll, außer sie auf Suppen und Salate zu streuen, also dachte ich, ich würde sie zermahlen und dazugeben mein Dip: eine Art Hummus / Nusspastete-Hybrid.

So glücklich ich mit dem Ergebnis des Dip war, ich war mir nicht ganz sicher, ob ich es hier oder auf der Insta posten sollte. Bei all den wunderschönen Toast-Kreationen, die in den Interwebs herumschwirren, war ich mir nicht sicher, ob diese einfache Zubereitung viel zur Online-Galerie beigetragen hat. Ich habe es jedoch auf Instagram gestellt, und ein paar Freunde und Leser haben sich eingemischt, um zu sagen, dass ihnen die Idee gefallen hat und sie es ausprobieren wollten.

Solange das wahr ist – und solange dieser Blog ein realer Ort bleibt, ein Ort für die Dinge, die ich mache und esse, auch wenn die Dinge nicht wie geplant laufen – finde ich, dass es sich lohnt, es zu teilen. Hier ist das Rezept, das ich meinem mit Gurkenscheiben und frischer Petersilie serviert habe (die auch im Dip selbst auftaucht), aber Sie können es beliebig verwenden, wie Sie Hummus oder Bohnenaufstriche verwenden. Ich würde es gerne als nächstes mit gebackenem Tempeh oder Tofustreifen probieren.


MISO-SALAT


Miso ist seit etwa 2.500 Jahren ein Grundnahrungsmittel in der chinesischen und japanischen Ernährung! Dieser fermentierte Inhaltsstoff ist bekannt dafür, die Verdauung anzuregen und den Körper mit Energie zu versorgen. Vermeiden Sie bei der Wahl von Miso die pasteurisierten Versionen und suchen Sie nach dem lebenden, enzymreichen Bio-Produkt, um sicherzustellen, dass Sie die vollen Vorteile erhalten.

Dieser fermentierte Energizer ist vollgepackt mit Aminosäuren, Verdauungsstimulanzien, nützlichen Probiotika, Vitamin B, um nur einige zu nennen. Während es Ihr Immunsystem stärkt, wirkt es auch auf die Heilung Ihres Darms.

  • 1/4 Rotkohl (zerkleinert)
  • 1/4 Grünkohl (zerkleinert)
  • 3-4 Grünkohlblätter (zerkleinert)
  • 1/2 Körbchen Kirschtomaten
  • 1/4 Tasse Pepitas (Kürbiskerne)
  • 3 EL Miso (Shiro)
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 1/4 Tasse Apfelessig
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  1. Kombinieren Sie den zerkleinerten Kohl, Grünkohl, Tomaten und Pepitas in einer großen Schüssel.
  2. Alle Zutaten für das Dressing in ein kleines Glas geben und gut schütteln.
  3. Den Salat vor dem Servieren mit dem Dressing anrichten.

Einige gesunde Lebensmittel sind nicht verhandelbar. Hier können Sie die Grundnahrungsmittel von Food Matters kaufen.


5 gesunde Kürbisrezepte für diesen Herbst

Von der süßen Torte bis zur herzhaften Suppe sorgen Kürbisse für den gemütlichen Herbstgeschmack und sind auch noch super nahrhaft.

Kürbisse sind vollgepackt mit Nährstoffen wie Vitamin A, das das Sehvermögen unterstützt, und Carotinoiden, die die Haut schützen. Sie sind auch reich an Ballaststoffen und Nährstoffen wie Eisen, Zink und Kalium.

Hier sind fünf leckere und gesunde Kürbisrezepte, die Sie diesen Herbst genießen können…

1. Dekadenter, aber gesunder Kürbiskuchen

Wenn Sie auf der Suche nach einem köstlichen, unkomplizierten Dessert sind, das auch gesund ist, ist dies Ihr Rezept! Sie können diesen erstaunlichen Kürbiskuchen in 15 Minuten zubereiten, er ist gluten- und milchfrei und erfordert nur eine kleine Menge Honig anstelle des üblichen Zuckers.

2. Curry-Kürbissuppe

Machen Sie es sich in diesen kalten und dunklen Nächten des Jahres mit dieser reichhaltigen und herzhaften Kürbissuppe gemütlich. Dieses thailändisch inspirierte Rezept kann nach Ihrem Geschmack variiert werden. Fleischesser können Hühnchen hinzufügen oder die Fischsauce weglassen, um Vegetariern und Veganern gerecht zu werden.

3. Kürbis-Käsekuchen

Ja, es gibt so etwas wie ein gesundes Käsekuchenrezept! Dieser Kürbis-Käsekuchen hat sehr wenig Zucker und kein Gluten, ist aber reichhaltig und lecker. Wenn Sie keine Milchprodukte essen, können Sie in diesem Rezept Milchersatzprodukte ausprobieren.

4. Geröstete Kürbiskerne

Wenn Sie einen Kürbis schnitzen, werfen Sie die Kerne nicht weg! Braten Sie sie bei 300 ° F mit etwas Salz und genießen Sie sie als knusprigen Snack. Kürbiskerne sind reich an Nährstoffen wie Magnesium, Zink, Mangan und Tryptophan.

5. Kürbisgewürz

Okay, es gibt eigentlich keinen Kürbis im Kürbisgewürz. Aber wie Sie sich vorstellen können, ist diese herbstliche Gewürzmischung im Kürbiskuchen erstaunlich. Es kann auch über gerösteten Kürbis, Eis, Haferflocken, heiße Schokolade und mehr gestreut werden…


Heute habe ich ein Kürbis-Smoothie-Bowl-Rezept, das Ihnen zu jeder Jahreszeit eine wunderbare Option bietet. Es ist reich, süß, cremig und befriedigend. Genießen Sie diese Kürbisschale zum Frühstück, Mittagessen, Snack oder Dessert. Sie können es sogar für ein zufriedenstellendes, aber leichtes Abendessen haben.

Eine unterhaltsame Art, diese Bowls für mehrere Personen zuzubereiten, besteht darin, so viele Portionen der Haupt-Smoothie-Mischung zuzubereiten, wie Sie benötigen, und dann eine Auswahl an Toppings für Freunde und Familie anzubieten, um ihre eigene personalisierte Geschmacksexplosion zu kreieren. Dieses Rezept verwendet Pekannüsse, Kürbiskerne, Chiasamen, Blaubeeren und getrocknete Preiselbeeren. Andere wunderbare Optionen sind Himbeeren, Erdbeeren, Banane, Apfel, Birne, Kokosnuss, Paranüsse, Rosinen, Datteln und getrocknete Feigen. Die Möglichkeiten sind endlos und es macht Spaß, sie zusammenzustellen!

  • 1 Tasse Kürbispüree
  • 1 große Banane
  • 1/2 - 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Esslöffel roher Honig
  • 1 Teelöffel. Kürbiskuchen Gewürz
  • 1/2 TL. Vanilleextrakt
  • Topping-Ideen: Blaubeeren, getrocknete Preiselbeeren, rohe Kürbiskerne, Pekannüsse, Chiasamen usw.

Alle Zutaten in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und glatt rühren. Beginnen Sie mit 1/2 Tasse Kokosmilch und fügen Sie mehr hinzu, wenn Sie eine dünnere Konsistenz bevorzugen.

In eine Schüssel umfüllen und die Toppings nach Wahl hinzufügen. Frische oder getrocknete Früchte, Samen, Nüsse und Kokos sind eine gute Wahl.

Dieser Artikel veröffentlicht: 20-Dez-2015

Anthony William, Inc. - Haftungsausschluss für medizinisches Medium Blog


Warum Kürbiskerne gut gegen Parasiten sind

Kürbiskerne werden seit langem als traditionelles Heilmittel gegen Darmparasiten – insbesondere Bandwürmer – verwendet.

Und ihre Popularität scheint wohlverdient zu sein.

Jüngste Studien haben gezeigt, dass Kürbiskerne die Entfernung von Parasiten erhöhen können (1, 2).

Es wird angenommen, dass die Reaktion durch eine Aminosäure in den Samen verursacht wird, die als bezeichnet wird Cucurbitacin.

Diese Verbindung lähmt effektiv die blutenden Würmer und lässt sie ihren Halt an deinem Inneren verlieren.

Wenn sie den Halt verlieren, ist es viel Sie können sie beim Stuhlgang leichter aus Ihrem Körper ausscheiden.

In Kombination mit Nahrungsmitteln, die natürliche Abführmittel wie Pflaumen enthalten, können Kürbiskerne Ihren Körper möglicherweise ziemlich schnell reinigen.

  1. Lähme die Würmer mit Cucurbitacin aus Kürbiskernen.
  2. Spülen Sie sie mit einem verstärkten Stuhlgang durch ein Abführmittel aus.

Lähmen und erröten!

Natürlich gibt es keine Garantien, dass Sie sie leicht herausbekommen.

Wenn Sie dies jedoch immer wieder tun, können sich nur sehr wenige (wenn überhaupt) Würmer an Ihren Darmwänden festhalten.

Schließlich sollte Ihr Körper gereinigt werden.


Kürbis- und Sonnenblumenkerne Pâté

1/2 Tasse rohe Sonnenblumenkerne
1 1/2 Tassen rohe Kürbiskerne
4 Tassen gefiltertes Wasser zum Einweichen der Samen
1/3 Tasse Olivenöl
1 mittelgroße Knoblauchzehe
4 Zweige Thymian oder Oregano
4 Zweige frischer Dill
2 Esslöffel Miso
3 EL frischer Zitronensaft
1/3 - 2/3 Tassen Nussmilch oder Wasser
feinkörniges Salz nach Geschmack

1. Bedecken Sie die Samen mit 4 Tassen Wasser und lassen Sie sie 4 bis 6 Stunden oder vorzugsweise über Nacht einweichen. Die Samen abseihen und unter fließendem Wasser gut abspülen. Gut abtropfen lassen und zusammen mit Olivenöl, Knoblauch, Kräutern, Miso, Zitronensaft und 1/3 Tasse Nussmilch in einen Mixer geben. Zu einer glatten Masse mixen und nach Bedarf mit mehr Nussmilch oder Wasser verdünnen.

2. Abschmecken und nach Belieben ein paar Prisen Salz und mehr Zitronensaft hinzufügen.


Meine Top 10 AIP Kürbisrezepte

Kürbisgewürz-Latte, Kürbissuppe, Kürbisbrot, Kürbispfannkuchen, Kürbis-Chili, Kürbis-Rezepte gibt es überall! Kürbis ist jedoch so viel mehr als nur eine Halloween-Deko. Dieses ballaststoffreiche Herbstgemüse, ein prominentes Mitglied der Kürbisfamilie, ist vollgepackt mit nützlichen Nährstoffen, voller Antioxidantien (in Form von Beta-Carotin) und Vitamin C, beides große Booster für das Immunsystem.

Also los, zieh deinen Kürbis an! Ich habe eine Zusammenstellung von Kürbisrezepten zusammengestellt, die alle AIP-konform sind, um Ihren Kürbiskochrausch zu starten.

1 – Kürbis-Gnocchi und Zitronen-Salbei-Sauce von Wendi’s AIP Kitchen

Vermissen Sie Pasta bei AIP? Diese leckeren Kürbisteigknödel haben nur vier Zutaten und machen richtig Spaß!

2 – Kürbis “Cheesy” Chili Mac aus The Unskilled Cavewoman

Wenn Sie auf der Suche nach einer leckeren Comfort Food Chilisauce sind, die Sie auf Ihrem Lieblingsgemüse verteilen können, suchen Sie nicht weiter. Diese nachtschattenfreie Chili ist die Bombe, besonders über Zucchininudeln oder gebackenen Süßkartoffeln.

3 – Paleo Kürbis Chili von Unbound Wellness

Laden Sie dieses herzhafte und klobige Kürbis-Chili mit Avocadowürfeln und einem Klecks milchfreier Sauerrahm auf!

4 – Paleo Kürbis Bolognese von Strictly Delicious

Diese nachtschattenfreie Version ist eine AIP-freundliche Version der traditionellen Spaghetti Bolognese und fühlt sich von innen nach außen wie eine Umarmung an! Auf Spaghettikürbis-Nudeln oder Blumenkohlreis servieren.

5 – AIP Kürbisbrei von Healing Family Eats

Peppen Sie Ihre Frühstücksroutine auf AIP mit diesem einfach zuzubereitenden Kürbisbrei auf! Wenn Sie Reste haben, machen sie auch wunderbare Desserts!

6 – Perfectly Pumpkin-Spice Gummies von Joanna Frankham Coaching

Umarmen Sie Ihren inneren Kürbis und haben Sie Spaß bei der Herstellung dieser köstlichen, gut heilenden Gummis!

7 – Kürbis-Tapioka-Pudding von Real Food and Love

Diese super cremigen kleinen Puddings haben Tapiokaperlen als Hauptzutat und sind ein perfekter Leckerbissen für die ganze Familie!

8 – Bananen-Kürbis-Frühstücks-Smoothie von einem Eichhörnchen in der Küche

Hier ist eine weitere großartige Option für Ihr AIP-Frühstück: ein dickflüssiger und cremiger Frühstücks-Smoothie, der Sie dank des versteckten Proteinpulvers stundenlang satt hält. Fügen Sie Ihre Lieblings-Toppings für ein bisschen Spaß und Textur hinzu!

9 – AIP Kürbis “Cheesecake” Pie from Whole Life Full Soul

Es gibt keine Weihnachtszeit ohne Kürbiskuchen, oder? Diese AIP-freundliche Version kommt mit einer verträumten flockigen Kruste, die an Graham-Cracker erinnert, und einer leichten, schlagartigen Füllung.

10 – Spiced Pumpkin Tea Latte von Sweet Treats

Wenn Sie das echte Angebot nicht haben können, ist dieser AIP Spiced Pumpkin Latte das nächstbeste!

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

Über Sophie Van Tiggelen

Sophie Van Tiggelen ist eine leidenschaftliche Foodie, Rezeptentwicklerin, Autorin und Fotografin. Bei der Diagnose Hashimoto-Thyreoiditis im Jahr 2009 wandte sie das Autoimmunprotokoll (AIP) an, um ihren Zustand umzukehren. Mit ihrem Food- und Lifestyle-Blog A Squirrel in the Kitchen teilt Sophie ihre AIP-Erfahrung und befähigt andere, neue Gewohnheiten zu entwickeln, um Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern. Durch jahrelange Erfahrung hat sie einfache Strategien entwickelt, um bei AIP erfolgreich zu sein, darunter zahlreiche köstliche, allergenfreie Rezepte, die jeder (auch ohne Autoimmunerkrankungen) genießen kann. Sophie hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Autoimmunprotokoll – und alles, was es umfasst – für alle zugänglicher und nachhaltiger zu machen, die ein nahrhafteres, köstlicheres und gesundheitsbewussteres Leben suchen.


Sechs gesundheitliche Gründe, mehr Kürbis und Kürbiskerne zu essen

Kürbisse bieten nicht nur zum Dekorieren viele ernährungsphysiologische Vorteile. Finden Sie heraus, wie dieses Beta-Carotin-reiche Lebensmittel Ihre Verdauung unterstützen kann, und lernen Sie, wie Sie ein einfaches Kürbiskern-Rezept mit zwei Zutaten zubereiten.

Julie Daniluk Aktualisiert am 28. Oktober 2013

Sie werden überrascht sein, wie nahrhaft das Fleisch und die Samen eines Kürbisses sind (Foto iStock).

Der erste kühle Luftzug erinnert sofort an Kürbisse. Ihr oranger Farbton ist gleichbedeutend mit Herbst und ihre Rinde schreit einfach danach, geschnitzt zu werden. Aber bedenken Sie, dass Kürbisse viel mehr sind als eine obligatorische Herbstdekoration auf der Veranda oder eine Füllung für einen Thanksgiving-Kuchen. Wussten Sie, dass sie eines der nahrhaftesten Lebensmittel der Welt sind?

Sechs gesunde Gründe, diesen Herbst Kürbis zu genießen

1. Es ist leicht verdaulich
Aus dem Fleisch eines Kürbisses werden Pasteten und Suppen hergestellt, die heilend, beruhigend und leicht verdaulich sind. Bedenken Sie, dass Kürbis eine Kürbissorte ist und aufgrund seiner leichten Verdaulichkeit eines der ersten Lebensmittel ist, die Babys eingeführt wurden. Und Kürbispüree ist eine perfekte Möglichkeit, Saucen anzudicken, ohne Fett und Mehl hinzuzufügen.

2. Es ist gut für die Herzgesundheit
Eine Tasse gekochter Kürbis enthält 146 Prozent der täglich empfohlenen Aufnahme von Beta-Carotin, das das Cholesterin vor Oxidation schützt, was zur Vorbeugung von Herzerkrankungen beiträgt. Beta-Carotin (auch bekannt als Provitamin A) ist ein starkes Antioxidans und entzündungshemmender Nährstoff.

3. Sie bieten Immununterstützung
Kürbiskerne sind eine großartige vegetarische Zinkquelle, ein wichtiger Nährstoff für das Immunsystem. Zink schützt auch die Prostata und stimuliert den Sexualtrieb, indem es für einen gesunden Testosteronspiegel sorgt. Männer verlieren nach dem 30. Lebensjahr 1,5 Prozent ihres Testosterons pro Jahr, also füttere den Mann in deinem Leben unbedingt mit viel Kürbiskernen!

4. Reduziere deine Entzündung
Von 1863 bis 1936 listete die United States Pharmacopoeia Kürbiskerne als offizielles Medikament zur Beseitigung von Parasiten auf. Rohe Kürbiskerne enthalten den Wirkstoff Cucurbitacin, der starke krebshemmende und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt. Wissenschaftler ziehen jetzt einen starken Zusammenhang zwischen Infektionen, Entzündungen und Krebs.

5. Erhalten Sie Ihre allgemeine Gesundheit
Kürbiskerne sind eine reiche Quelle von Phytosterinen, die die Immunfunktion ausgleichen und Prostataprobleme reduzieren können. Auch als Pflanzensterine bekannt, sind sie strukturell dem Cholesterin ähnlich, können jedoch den Blutspiegel von Low-Density-Lipoprotein (LDL)-Cholesterin senken, das mit Herzerkrankungen in Verbindung gebracht wird.

6. Sie helfen dir, lokal zu kaufen
Das Beste an Kürbissen ist, dass sie so lokal sind, wie es nur geht. Ich wurde kürzlich gebeten, ein 100-Meilen-Diätmenü zu erstellen und stellte fest, dass es keine Kürbiskerne gibt, die lokal verkauft werden, obwohl ich aus „Pumpkin Central“ in Süd-Ontario komme. Das Sammeln eigener Kürbiskerne ist eine einfache und unterhaltsame Aktivität (besonders für Kinder). Ich zähle mich selbst zu diesem Lager und liebe das Gefühl, einen Kürbis zu schnitzen und dann die Kerne mit meinen Händen auszuschöpfen. Versuche es!

Rezept für geröstete Tamari-Kürbiskerne
Dieses Rezept ist ein großartiger Snack, wenn Sie Lust auf etwas Salziges und Knuspriges haben.

Zutaten
3/4 Tasse (185 ml) frische Samen (etwa die Menge, die aus einem mittelgroßen Kürbis oder Kürbis kommt)
1 EL (15 ml) Tamari-Sojasauce (weizenfrei)

Richtungen
1. Pflücke die Kerne aus dem Kürbis oder Kürbis (dies ist eine großartige Aktivität, während du deinen Liebling schaust .) Eiserner Koch Folge!) und gut ausspülen.

2. Erhitzen Sie eine Gusseisen- oder Titanpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Geben Sie die Samen in eine heiße Pfanne und rösten Sie sie trocken, bis Sie ein Knallgeräusch hören (ca. 3 bis 4 Minuten). Umrühren, damit die Samen nicht verbrennen.

3. Gießen Sie die Tamari-Sojasauce in die heiße Pfanne, während Sie sie vom Herd nehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hand schnell wegbewegen, um eine Dampfverbrennung zu vermeiden.

4. Bewegen Sie die Samen mit einem Holzlöffel umher, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist.


Schau das Video: Øvelse for at helbrede artrose og den japanske opskrift til kur mod diabetes (Dezember 2021).