Neue Rezepte

Cocktails, die eine Mutter lieben könnte

Cocktails, die eine Mutter lieben könnte

Vergessen Sie Blumen und Pralinen; Der Muttertag steht ganz im Zeichen des Brunchs. Während Mimosen und Bloody Marys unsere Standardgetränke zum Essen sind, verdient deine Mama am Sonntag etwas ganz Besonderes.

Wir empfehlen, einen erfrischenden, fruchtigen und leckeren Cocktail zuzubereiten – und natürlich rosa. Schnappen Sie sich also eine Flasche Roséwein, denn der leichte Vino ist die perfekte Ergänzung zu einem frühlingshaften Tropfen und lässt sich vielseitig verwenden.

Es funktioniert hervorragend anstelle von Rotwein in einer Sangria, und ein prickelnder Rosé schmeckt in einem Bellini oder French 75. Wir haben auch drei Originalrezepte von einigen hervorragenden Barkeepern im ganzen Land.

Mixologin Steva Casey ist spezialisiert auf saisonale Zubereitungen im Restaurant Veranda on Highland in Birmingham, Alabama. Und ihr von Madame Bovary inspirierter Le Mot Juste ist eine kraftvolle und zugleich delikate Kreation mit prickelndem Rosé, Cognac, Dubonnet und dem italienischen Amaro Ramazzotti.

Oder zaubern Sie den sprudelnden, mit Erdbeeren angereicherten Mother’s Blush (Bild oben) von der All-Star-Barkeeperin und regelmäßigen Mitarbeiterin von Liquor.com, Charlotte Voisey, die nach Lillet Rosé ruft, einer Version des historischen französischen Aperitifs.

Und wenn deine Mutter ein ernsthafter Cocktail-Fan ist, wird sie Cocchi Americano Rosa lieben, ein Elixier, das erstmals im Januar veröffentlicht wurde und jetzt in den USA auf den Markt kommt. Es kombiniert eine Wermut-artige botanische Bitterkeit mit dem fruchtigen Charakter von Rosé. Probieren Sie es in der Ha Long Bay vom New Yorker Spot L’Amant aus.

Egal für welches Getränk du dich entscheidest, deine Mama wird einen temperamentvollen Tag haben. Danke schön!

Hier geht es zu den Cocktailrezepten zum Muttertag.

Diese Geschichte wurde ursprünglich bei Liquor Style Icons veröffentlicht. Für mehr Geschichten wie diese beitreten bei Liquor.com und besser trinken. Außerdem erhältst du für begrenzte Zeit Cocktails im Jahr 2013, ein Cocktail-Rezeptbuch – kostenlos! Jetzt beitreten.


Cherry Shirley Temple Mocktail-Rezept

Dies Cherry Shirley Temple Mocktail-Rezept ist ein einfaches und erfrischendes alkoholfreies Mischgetränk, perfekt für Feiertage und Partys!

Dieser Beitrag enthält einige Affiliate-Links für Ihre Bequemlichkeit. Bei Käufen über unsere Links zu Händlern erhalten wir eine Provision. Klicken Sie hier, um unsere vollständige Offenlegungsrichtlinie zu lesen.

Selbst wenn Sie an Feiertagen und auf Partys Getränke mit Alkohol servieren, denken wir, dass es ein Muss ist, ein spezielles –alkoholfreies — Getränk zur Hand zu haben. Vor allem, wenn Kinder anwesend sind, werdende Mütter oder alle, die ein alkoholfreies Mocktail-Getränk bevorzugen. Dieses Cherry Shirley Temple Mocktail-Rezept ist die perfekte Wahl.

Dieses alkoholfreie Mischgetränk ist kinderleicht zu mischen! Wir denken, es ist perfekt für Ihren Osterurlaub, aber die schöne rote Farbe macht es großartig, um es zu Weihnachten, zum Valentinstag oder am 4. Juli zu servieren. Dieses Getränk eignet sich auch hervorragend für den Muttertagsbrunch, Brautpartys oder vor allem Babypartys.

Um dieses Cherry Shirley Temple Mocktail-Rezept zuzubereiten, brauchst du nur wenige Zutaten: Zitronen-Limetten-Soda, Sparkling Ice Cherry Limeade, einfacher Sirup (machen Sie Ihren eigenen oder kaufen Sie eine vorgefertigte Flasche davon), ein Glas Maraschino-Kirschen (Du brauchst die Kirschen und etwas Sirup aus dem Glas) und Eis. Zum Garnieren empfehlen wir einen Zweig Minze.

Zum Servieren empfehlen wir die Verwendung Ihres bevorzugten Klarglasbechers. Die schöne Brille, die Sie auf diesen Fotos sehen, stammt von Target. Sie sind die Fluted Tumblers von Hearth & Hand™ mit Magnolia — der Marke von Chip & Joanna Gaines. Sind sie nicht wunderbar. Diese Gläser halten etwa 7 Unzen.

Hier ist das vollständige Rezept zum Ausdrucken. Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, würden wir uns über Ihre Unterstützung freuen, indem Sie dieses Rezept auf Facebook mit Ihrer Familie und Freunden teilen oder auf Pinterest pinnen. Genießen!


Literarische Getränke: 10 berühmte Romanautoren und ihre Cocktails

Kürzlich stieß ich auf einen NPR-Artikel aus dem Jahr 2006 über berühmte Romanautoren und ihre charakteristischen Drinks, der mich in einen Kaninchenbau schickte, der mich auf die Geschichte dieser Paarung zurückblickte. Zur Feier von Cocktailwoche Auf The Kitchn sind hier 10 Autoren und die feuchten Gebräue, über die sie tranken und über die sie schrieben.

Ernest Hemingway: Der Mojito – Hemingway wird mit einer Reihe von Cocktails in Verbindung gebracht (er war schließlich ein starker Trinker), aber keinem mehr als dem Mojito. Laut dem Bartending Guide von Hemingway & Bailey wurde der Mojito in La Bodeguita del Medio in Havanna, Kuba, erfunden, wo Hemingway ihn trank.

Küchenbeitrag: Eisige kühle Grüntee-Mojitos

„Mein Mojito in der Bodeguita del Medio und mein Daiquiri in der Floridita.“ – Ernest Hemingway, ein signiertes Zitat an der Wand von La Bodeguita del Medio in Havanna, Kuba
William Faulkner: The Mint Julep – Faulkners Mint Julep-Rezept, wie es in Rowan Oak zu sehen ist, dem Anwesen, auf dem William Faulkner von 1930 bis zu seinem Tod im Jahr 1962 lebte, bestand aus Whisky, 1 TL Zucker, Eis und ein oder zwei Zweigen zerdrückter Minze, serviert in einem Metallbecher .

Küchenbeitrag: Mint Juleps für den Kentucky Derby Day

"Ist nicht alles, was ich mit Whisky habe, wird nicht heilen." – William Faulkner
F. Scott Fitzgerald: Der Gin Rickey – Es wird gemunkelt, dass Fitzgeralds Leidenschaft für Gin von seiner Überzeugung herrührte, dass man es in seinem Atem nicht erkennen konnte. Traditionell wird ein Rickey mit Gin hergestellt, er kann aber auch mit Scotch oder Rum hergestellt werden.

Küchenbeitrag: Vergessene Gin-Cocktails: The Gin Sour, The Fitzgerald, The Aviation & The Casino

"Zuerst trinkst du einen Drink, dann nimmt der Drink einen Drink, dann nimmt dich der Drink." – F. Scott Fitzgerald
Raymond Chandler: Der Gimlet – Der Gimlet hat sich in Amerika nicht durchgesetzt, bis Chandlers Detektiv Philip Marlowe ihn eingeführt hat Der lange Abschied.

Küchenbeitrag: Alles über Gimlets

„Ein echter Gimlet ist halb Gin und halb Roses Limettensaft und sonst nichts.“ – Terry Lennox in Raymond Chandlers Der lange Abschied
Ian Fleming: Die Vesper Martini – In Flemings Bond-Serie ist die Vesper Martini das erste Getränk, das Bond jemals bestellt – und das einzige Mal, dass er es bestellt. Der Vesper unterscheidet sich von Bonds Standardcocktail, dem Martini, dadurch, dass er sowohl Gin als auch Wodka verwendet. Bond wurde später dafür bekannt, Wodka Martinis zu bestellen. (Interessante Randnotiz: Insgesamt bestellt Bond 19 Wodka Martinis und 16 Gin Martinis in Flemings Romanen und Kurzgeschichten.)

Küchenbeitrag: Straight Up: Lillet Blanc und James Bond Casino Royale (alias „Vesper“) Martinis

„Ein trockener Martini… Einen. In einem tiefen Champagnerkelch…Einen Moment. Drei Maß Gordons, eins Wodka, ein halbes Maß Kina Lillet. Schütteln Sie es sehr gut, bis es eiskalt ist, und fügen Sie dann eine große dünne Scheibe Zitronenschale hinzu. Ich habs?" - James Bond
Truman Capote: Der Schraubendreher – Capote soll den aus Wodka, Orangensaft und Orangenscheiben hergestellten Schraubendreher „mein Orangengetränk“ genannt haben.

Küchenbeitrag: 7 super einfache Zitruscocktails

"In diesem Beruf ist es ein langer Spaziergang zwischen den Getränken." – Truman Capote
John Steinbeck: Die Jack Rose - Auch bekannt als "Jersey Lightning", ist der Jack Rose für "den Brandy-Trinker, der zufällig auch ein Champion der Arbeiterklasse ist", laut Hemingway & Bailey's Bartending Guide. Es war Steinbecks Lieblingsgetränk.

Küchenbeitrag: Shake Winter mit einem Jack Rose Cocktail

„Ich habe immer gewalttätig gelebt, viel getrunken, zu viel oder gar nicht gegessen, rund um die Uhr geschlafen oder zwei Nächte geschlafen, zu hart und zu lange in Ruhm gearbeitet oder eine Zeitlang in völliger Faulheit gesabbert. Ich habe gehoben, gezogen, gehackt, geklettert, vor Freude geliebt und meinen Kater als Konsequenz genommen, nicht als Strafe.“ – John Steinbeck in Reisen mit Charley
Jack Kerouac: Die Margarita – Kerouac soll während einer seiner vielen Reisen durch Mexiko, ein Land und eine Kultur, die er liebte, eine Vorliebe für Margaritas entwickelt haben.

Küchenbeitrag: Alles über Margaritas

„Trink nicht, um betrunken zu werden. Trinken, um das Leben zu genießen.“ - Jack Kerouac
Tennessee Williams: Der Ramos Gin Fizz – Kommst du aus New Orleans? Anscheinend trinken die Leute dort immer noch diesen berühmten Südstaaten-Cocktail zu Ehren von Williams. Das Getränk wurde viele Male in seinen Schriften erwähnt. Das Standardrezept enthält Ei, Sahne, Zitronen- und Limettensaft, Zucker, Gin (natürlich) und etwas Orangenblüten-Sodawasser.

Küchenbeitrag: Ramos Gin Fizz und Dead Reckoning (1947)


20 Cocktail-Rezepte, die jeder Mann kennen sollte

Du suchst also nach einem klassischen neuen Drink, den du dieses Wochenende mit dem Schnaps und den Zutaten auf deinem Barwagen zu Hause zubereiten kannst? Ja, wir haben es verstanden, deshalb haben wir diese Sammlung von 20 Cocktail-Rezepten aus dem Die besten Cocktails der Welt: 500 Signature Drinks von den besten Bars und Barkeepern der Welt von Tom Sandham.

Die 27 besten Biere, die Sie tatsächlich in einem lokalen Lebensmittelgeschäft kaufen können

Arbeiten Sie sich durch unsere Liste und Sie werden lernen, wie Sie eine Bloody Mary zubereiten, die Ihren Brunch automatisch aufwertet. Sie werden in der Lage sein, einen Mojito zu mischen, den jeder lieben wird. Am Ende der Woche werden Sie sogar mit einem einfachen, aber perfekten Gin Martini entspannen, denn … na ja, warum nicht?

Die 50 besten Whiskys der Welt

Denken Sie daran, es ist 5 Uhr irgendwo– Klicken Sie sich also durch, um mit einigen unserer Lieblingscocktailrezepte zu beginnen.

Abonniere YouTube, um Zugang zu exklusiven Ausrüstungsvideos, Promi-Interviews und mehr zu erhalten!


Wir lieben es, köstliche Rezepte zu präsentieren, die die ganze Familie lieben werden. Von gesunden über besondere Leckereien bis hin zu Cocktails sind dies die Rezepte, die jeder liebt.

7 Tage gesunder Ernährungsplan Ebook mit Rezepten

Willst du 7 Tage gesunde Rezepte, die die ganze Familie lieben wird? Erhalten Sie sofortigen Zugriff

Dankeschön!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Klassisches Mimosenrezept

Lernen Sie mit diesem einfachen Rezept, wie Sie Mimosen zu Hause herstellen können! Diese einfachen 2-Zutaten-Cocktails sind garantiert der Star Ihres nächsten Brunchs.

Wenn ich einen Brunch zu besonderen Anlässen veranstalte, können Sie darauf wetten, dass Mimosen auf der Speisekarte stehen. Leicht, frisch und festlich sind sie perfekt, um alles vom Muttertag bis Weihnachten zu feiern. Mit Zitrusfrüchten in der Hochsaison und Silvester gleich um die Ecke, dachte ich, jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, um mein klassisches Mimosenrezept zu teilen. Egal, ob Sie es für einen Neujahrsbrunch, ein Feiertagstreffen oder einen faulen Wochenendmorgen machen, ich hoffe, es gefällt Ihnen. Prost, Freunde!

Mimosen herstellen

Die Herstellung einer Mimose könnte nicht einfacher sein, da nur 2 Grundzutaten erforderlich sind: gekühlt Sekt und Orangensaft. Das ist es! Für diesen Cocktail brauchst du nicht einmal Eis. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie es sogar vermeiden, da es die Kohlensäure des Weines verdünnt und verringert. Für einen wirklich kalten, sprudelnden Cocktail kühlen Sie den Wein und den Orangensaft am Abend bevor Sie planen, Mimosen zuzubereiten.

Wenn Sie zum Servieren bereit sind, gießen Sie den Wein in eine geneigte Champagnerflöte und lassen Sie ihn an der Innenseite des Glases herunterlaufen, um einen Verlust der Kohlensäure zu vermeiden. Den Wein mit Orangensaft auffüllen, abschmecken und anpassen und genießen!

Ich verwende in meinen Mimosen gerne ein 50/50-Verhältnis von trockenem Sekt zu Orangensaft, aber achte darauf, dass du dein Getränk nach deinem Geschmack abschmeckst und abstimmst. Sie können bis zu 2 Teile Sekt einem Teil Orangensaft vorziehen oder das Gegenteil, wenn Sie einen weniger alkoholischen Cocktail mögen.

Rezepttipps für Mimosen

  • Brechen Sie die Champagnerflöten aus. Champagnerflöten sind so konzipiert, dass sie die Kohlensäure erhalten. Wenn Sie sie verwenden, werden Ihre Getränke also besonders sprudelnd. Wenn Sie sie nicht haben, sind Weingläser Ihre nächstbeste Wahl.
  • Kühlen Sie Ihre Gläser. Wie oben erwähnt, möchten Sie hier kein Eis hinzufügen, da die Cocktails dadurch schneller platt werden. Wenn Ihre Mimose richtig kalt sein soll, kühlen Sie Ihre Gläser vorher zusammen mit Sekt und Orangensaft.
  • Überspringen Sie das Fruchtfleisch. Niemand mag eine breiige Mimose! Für glatte, sprudelnde Cocktails wählen Sie fruchtfleischfreien Orangensaft. Wenn Sie es vorziehen, Ihre eigenen zu pressen, drücken und belasten Sie sie im Voraus. Kühlen Sie es dann, bevor Sie Ihre Getränke mischen.
  • Mischen Sie es. Dieses Mimosenrezept ist einfach und flexibel, also spielen Sie gerne damit. Versuchen Sie, normalen Orangensaft gegen Blutorangensaft zu tauschen, oder verwenden Sie ganz anderen frischen Fruchtsaft. Cranberrysaft, Apfelwein, Grapefruitsaft oder Granatapfelsaft wären alle eine gute Wahl. Sie können auch einen Spritzer Orangenlikör wie Grand Marnier hinzufügen, um einen stärkeren Orangengeschmack zu erzielen. Ein wenig geht hier viel – beginnen Sie mit einem 4:1-Verhältnis von Orangensaft zu Likör.

Weitere beliebte Brunch-Rezepte

Zu einer Mimose passt zu jedem Brunch! Schauen Sie sich meine 60 besten Brunch-Rezepte an, um eine Vielzahl süßer und herzhafter Ideen zu finden, oder probieren Sie eines dieser köstlichen Rezepte:


15 Zitronencocktails für das ganze Jahr

Diese hellen, spritzigen Schlucke sind die sommerliche Erfrischung, die Sie brauchen.

Nicht, dass es jemals eine schlechte Jahreszeit gibt, um einen leckeren Cocktail zu schlürfen, aber die Cocktailstunde im Sommer hat etwas ganz Besonderes und vor allem mit etwas erfrischendem Zitrus in der Hand. Egal, ob Sie sich auf der Veranda entspannen oder am Pool abhängen, diese zitronigen Cocktails wecken Ihre Geschmacksknospen gerade rechtzeitig, um den Sommer zu beginnen.

Zutaten

2 Unzen trockener Gin
1 Unze frischer Zitronensaft
0,25 Unzen einfacher Sirup
0,25 oz Likör 43
0,5 Unzen natives Olivenöl extra
1 frisches Eiweiß
4 große Eiswürfel

Anweisungen

In einem Cocktailshaker alle Zutaten, einschließlich Eis, vermischen. Schütteln, bis das meiste Eis weg ist. In ein stielloses Weinglas abseihen und servieren.

Von Peder Schweigert von Marvel Bar in Minneapolis, MN.

Zutaten

1,5 oz Casamigos Blanco Tequila
1 Unze frischer Zitronensaft
0,5 Unzen Agavennektar
0,25 Unzen Ingwersaft
Prise Cayennepfeffer
Clubsoda nach oben

Anweisungen

Alle Zutaten außer Cayennepfeffer und Soda in einem Shaker auf Eis mischen. Schütteln und über neues Eis in ein Rocks-Glas abseihen. Mit Soda auffüllen und mit einer Prise Cayennepfeffer garnieren

Zutaten

0,5 oz Lillet Blanc
0,5 oz St. Germain
0,5 oz Honigsirup (zu gleichen Teilen Honig und Wasser kombiniert)
0,75 oz Zitronensaft
3 Unzen Champagner

Anweisungen

Eis in den Shaker geben und 10 Sekunden schütteln. In eine Champagnerflöte abseihen. Mit Champagner auffüllen.

Vom Pariser Club in Chicago

Zutaten

2 Unzen Singani 63
0,75 Unzen Zitronensaft
0,75 Unzen einfacher Sirup
8 Trauben

Anweisungen

Trauben durcheinander bringen. Alle Zutaten in einen eisgekühlten Cocktailshaker geben und kräftig schütteln. Über frisches Eis in ein Rocks-Glas abseihen. Mit ganzen Trauben garnieren.

Von Drew Sweeny von PHD Terrace im Dream Midtown in New York City.

Zutaten

2 oz Tito&rsquos Wodka oder Citadelle Gin
0,75 oz Citrus Oleo Saccharum*
.75 Unzen frischer Zitronensaft

Anweisungen

Befeuchten Sie den halben Rand eines Cocktailglases mit einer Zitrone und tragen Sie Zucker auf. Alle Zutaten in einen Cocktailshaker geben. Mit Eis auffüllen, mit einem Cap Shaker auffüllen und schütteln, bis er gut gekühlt und integriert ist. Fein in das vorbereitete Glas abseihen.

*Citrus Oleo Saccharum

4 Zitronen, 3 Orangen und 2 Grapefruits schälen (mit so wenig Mark wie möglich). Die Schalen vorsichtig mit einem halben Liter Zucker vermischen, dann den Zucker und die Schalen 24 Stunden ruhen lassen. Nach 24 Stunden einen halben Liter Wasser mit Raumtemperatur zur Zuckermischung geben und umrühren, bis sie sich aufgelöst hat, dann abseihen, um die Schalen zu entfernen.


Einige Vorschulkinder haben ein Kochbuch geschrieben und ihre Rezepte sind urkomisch

Bei so vielen Food-Blogs, Kochbüchern und Pinterest-Boards ist es heutzutage schwer, mit Ihren Rezepten originell zu sein. Glücklicherweise beweist eine Gruppe von Vorschulkindern, dass Kreativität in der Küche noch möglich ist.

Twitter-Nutzer Jordan Adams teilte einige urkomische und entzückende Schnipsel aus dem Kochbuch seines Neffen Ethans vor der K-Klasse, das Rezepte enthält, die sich die Vorschulkinder selbst ausdenken mussten.

Die Pre-K-Klasse meines Neffen Ethan hat ein Kochbuch erstellt, und alle Kinder mussten sich alle Rezepte einfallen lassen – so viel besser, als ich es mir hätte vorstellen können. pic.twitter.com/X5d0Sqzw5N

&mdash Jordan Adams (@JordanKAdams97) 16. Mai 2018

Die Rezepte sind selbstverständlich. sehr fantasievoll.

"Ethan's Eggs" listet seltsamerweise keine Eier als Zutat auf, aber das Rezept fordert Pfannkuchen, Zucker und Skittles, die anscheinend im Texas Roadhouse gekauft werden können. Und während die Zubereitungszeit eine volle Stunde beträgt, benötigt das Gericht nur zwei Sekunden zum Kochen.

Auch „Ariana’s Macaroni“ verlangt nach interessanten Zutaten wie Äpfeln, Erdbeeren, Spielzeug, einem Rucksack und einer Puppe.

Zum Glück kostet alles insgesamt nur etwa 2 US-Dollar.

Arianas Anweisungen sind ebenfalls sehr detailliert und beachten:

Der Ofen muss heiß sein wie Feuer…wie eine Kerze…wie zum Geburtstag. Jetzt müssen Sie allen sagen, dass es Zeit ist zu gehen. Und ich muss gehen, weil ich auf eine Party mit einem Schwimmbad gehe. Meine Schwester sagt: "Warum gehst du ins Schwimmbad?" und ich sage: "Weil es mir gefällt." Jetzt gehe ich nach Hause und warte darauf, dass es nicht heiß wird und dann sagt meine Schwester: „Warum machst du das?“ Es liegt daran, dass Sie auf die Makkaroni blasen, damit sie nicht heiß werden. Sie müssen warten. Jetzt ist es fertig!

Das Rezept von „Joe’s Tacos“ nimmt die Leser mit auf eine Reise, da es in der Anleitung komplett zu einer anderen Mahlzeit wechselt.

Wie der Vorschulkind immer wieder sagt, er Ja wirklich will keine Tacos mehr machen.

Zuerst weiß ich es nicht wirklich, ich erinnere mich wirklich an nichts. Kann ich das in käsige Roll-Ups ändern? Weil sie superleicht sind. Es gibt nur 3 Sachen, die Sie brauchen, Weißkäse, Gelbkäse und Tortilla. Ich möchte keine Tacos mehr machen. ich weiß auch nicht wie. Es ist zu schwer, an Tacos zu denken. Aber ich kann kitschige Roll-ups machen. Sie sind superleicht. Sie kommen von Taco Bell. Ich brauche gelben Käse und weiß nicht, wo ich den weißen Käse kaufen soll. Ich weiß nicht, wie man Tacos macht. Käsige Roll-Ups sind besser, weil ich weiß, wie man sie macht. Lassen Sie mich nachdenken ... einmal habe ich Süßigkeiten gemacht und sie wurden braun. Ich will keine Tacos mehr. Ich mag sie, aber ich liebe käsige Roll-Ups mehr. Ich mag keine Bohnen, weil sie mich zum Kotzen bringen. Meine Mutter hat mich einmal gezwungen, einen Burrito mit Bohnen zu essen, und ich habe mich übergeben. Warte…ich weiß, wie man Wassermelone macht, es ist einfach…kaufe einfach die Wassermelone und iss sie.

Und dann gibt es natürlich „Sebastian’s Pancakes“, die nur eine Zutat enthalten: Salz. Sebastian fügte auch eine wichtige Erinnerung zu Gerichten hinzu.

Adams erzählte HuffPost, dass er Anfang dieses Monats im Haus seiner Schwester auf das Kochbuch gestoßen sei. Ethans Klasse hatte die Rezepte als Geschenkprojekt zum Muttertag zusammengestellt und jedes Kind brachte eines mit nach Hause.

„Als ich anfing, es zu lesen, habe ich einfach angefangen zu lachen, wie albern einige der Rezepte waren. Ich dachte mir: ‚Verdammt, das ist etwas Comedy-Gold‘“, erinnerte sich Adams. "Zum Beispiel könnten nur Kinder an diese Antworten denken."

Der stolze Onkel sagte, sein persönlicher Favorit sei natürlich Ethans Eierrezept.

Adams’ Tweet erhielt fast 180.000 Likes und mehr als 73.000 Retweets. Er sagte gegenüber HuffPost, er möchte, dass die Kreativität der Kinder anderen Freude bereitet.

„Alles, was ich hoffe, ist, dass die Leute lächeln, nachdem sie das gelesen haben. Kinder sind einfach so lustig und ihre Gedanken sind so rein, dass sie so lustige und fantasievolle Antworten finden“, sagte er. "Aber ja, insgesamt hoffe ich nur, dass die Leute darüber lachen und lächeln und es ihren Tag ein bisschen besser macht."


Der Moscow Mule ist meiner bescheidenen Meinung nach einer der leckersten Cocktails und die Zugabe von Erdbeeren macht ihn nur noch besser. Dieses Erdbeer-Moskau-Mule-Rezept wird bald mein neues Grundnahrungsmittel. Durch die Verwendung von Erdbeeren und Sahnesirup von Six Barrel Soda und Ginger Ale Sirup, erhalten Sie einen wirklich dekadenten und feuchtfröhlichen Genuss.


Zuerst eine Einführung in die Bestellung von kalorienarmen alkoholischen Getränken.

Die gute Nachricht sind alkoholische Getränke kann aufgehellt werden, wenn Sie wissen, wie man sie bestellt. Denn hier ist die Sache: Jeder Alkohol – ob Schnaps, Wein oder Bier – ist kalorienreich, sagt Rachel Beller, M.S., R.D.N, Gründerin von Beller Nutrition, SELF.

„Ein Schuss Schnaps, der normalerweise anderthalb Unzen ist, hat etwa 96 Kalorien“, sagt sie. Und denk daran, das ist Vor Sie beginnen, Mischer hinzuzufügen. Sanfte Erinnerung: Tonic Water ist nicht das gleiche wie Sodawasser. „Eine 12-Unzen-Dose hat etwa 124 Kalorien und 32 Gramm Zucker“, sagt Beller. „Selbst wenn Sie keine volle Dose trinken, ist das immer noch eine Menge Zucker und Kalorien, wo Sodawasser keine hat.“

Leider ist Wein kalorienmäßig nicht viel besser. „Ein Glas Wein, das normalerweise ein Fünfeinhalb-Unzen-Glas ist, hat ungefähr 130 bis 140 Kalorien, und ein 12-Unzen-Leichtbier enthält zwischen 120 und 150 Kalorien, je nachdem, um welche Sorte es sich handelt“, sagt Beller.

Wenn die Bestellung eines kalorienarmen alkoholischen Getränks Ihr Hauptanliegen ist, sollten Sie sich für ein sehr einfaches Getränk auf Alkoholbasis wie Wodka-Soda mit einem Spritzer Limette entscheiden, schlägt Beller vor. „Sie erhalten nicht den Nährwert, den Sie von Rotwein erhalten, der Antioxidantien enthält, aber er hat weniger Kalorien“, erklärt sie.

Im Allgemeinen ist eine gute Faustregel bei der Bestellung eines Cocktails, es einfach zu halten und den Barkeeper zu bitten, die zuckerhaltigen Sirupe wegzulassen und Mixer wie Saft zu schonen. „Fragen Sie nur nach einem Spritzer“, sagt Beller, der ein Fan von antioxidativem Granatapfelsaft gegenüber Preiselbeersaft ist. Sie liebt Kombucha auch als Mixer mit Wodka: „Es hat einen köstlichen Apfel-Säure-Geschmack und die Hälfte einer großen Flasche Kombucha (ca. 8 Unzen) hat nur etwa 25 Kalorien“, sagt sie.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche kalorienarmen alkoholischen Getränke andere Ernährungswissenschaftler empfehlen.