Neue Rezepte

Rezept für eine Himbeer-Schokolade-Torte

Rezept für eine Himbeer-Schokolade-Torte

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Süße Torten und Torten
  • Obstkuchen und Torten
  • Beerenkuchen und Torten
  • Himbeerkuchen und Torten

Dies ist eine sommerliche Beerentorte zum Verwöhnen - ein Mandelgebäckboden mit einer großzügigen Schicht Himbeeren und einem weißen Schokoladencreme-Topping.

1 Person hat das gemacht

ZutatenErgibt: 1 Torte

  • Für den Teigboden
  • 100g Butter, gewürfelt
  • 70g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 kleines Ei
  • 200g einfaches Mehl
  • 2 Esslöffel gemahlene Mandeln
  • Für die Himbeerfüllung
  • 300g Himbeeren, frisch oder gefroren und aufgetaut
  • 70g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • Für die Schokocremefüllung
  • 150g Mascarpone oder Doppelrahm
  • 70g Butter
  • 300g weiße Schokolade, gehackt

MethodeVorbereitung:45min ›Kochen:23min ›Extra Zeit:3h › Fertig in:4h8min

  1. Alle Teigzutaten zügig zu einer glatten Masse verkneten. Etwa 30 Minuten kalt stellen, bis sie fest genug sind, um sie auszurollen.
  2. Heizen Sie Ihren Backofen auf 175 C / Gas 3-4 vor. Eine Springform einfetten.
  3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche so ausrollen, dass er auf den Boden der Form passt und umlaufend einen 2 cm breiten Rand hat. Den Teig in die Form legen und mit Backpapier abdecken. Getrocknete Erbsen oder Tortengewichte darauf legen und ca. 18 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  4. Himbeeren mit 100 ml Wasser, Zucker, Zitronensaft, Salz und Maisstärke in einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze geben. Unter Rühren kochen, bis die Mischung eindickt. Auf dem gebackenen Teig verteilen und 30 Minuten kalt stellen.
  5. Für die Schokoladencreme-Füllung Mascarpone und Butter in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben und die heiße Mascarpone-Mischung langsam darüber gießen. Gut glatt rühren. Die Tarte gleichmäßig darübergießen und weitere 2 Stunden kühl stellen, bis sie fest ist.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)


  • 15-oz. pkg. Pillsbury All Ready Pie Crusts
  • 1 Teelöffel Mehl
  • FÜLLUNG
  • 10 Unzen. pkg. gefrorene Himbeeren, aufgetaut
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Tasse frische Himbeeren, falls gewünscht
  • 1/2 Tasse Margarine oder Butter, weich
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 4 Unzen. Überzug mit weißer Schokolade oder Vanillegeschmack, geschmolzen
  • 2 Eier
  • 2 Unzen. (2 Quadrate) halbsüße Schokolade, in Stücke geschnitten
  • 2 Esslöffel Margarine oder Butter

Portionen 10


Weiße Satin-Himbeer-Tarte

Backofen auf 375 Grad vorheizen. In einer großen Schüssel Sahne und Zucker hell und flaumig rühren. Eier hinzufügen und Vanille gut schlagen. In einer separaten Schüssel Mehl und Backpulver mischen, dann unter die Zuckermischung rühren und gut vermischen. Teig 20 bis 30 Minuten kalt stellen. Auf 1/4-Zoll-Dicke ausrollen und in eine 9-Zoll-gefettete Tortenform legen. Perforierte Kruste mit Gabel. 10 bis 12 Minuten backen.

Füllung

1 Stange Butter, weich
1/3 Tasse Zucker
4 Unzen weiße Schokolade, geschmolzen
2 Eier
Himbeermarmelade oder Konfitüre

Butter schaumig schlagen. Zucker langsam in die Butter geben, bis die Mischung hellgelb ist. Schokolade einfüllen. Fügen Sie ein Ei hinzu und schlagen Sie schnell eine Minute lang. Fügen Sie das zweite Ei hinzu und schlagen Sie für den Ofen zwei weitere Minuten. Verteilen Sie genügend Marmelade oder Konfitüre auf der gekochten Kruste, um den Boden zu bedecken. Mit Schokoladenmischung übergießen. Schmücken. Bis zum Festwerden kalt stellen.

Dekoration und Garnierung

1 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen, geschmolzen
3 oder 4 ganze Himbeeren, falls gewünscht

Drücken Sie mit einem Teigrohr Schokolade in dünnen Strömen von konzentrischen Kreisen auf die Torte. Ziehen Sie die Messerklinge vorsichtig durch Kreise. Mit Beeren garnieren.

Vanillesauce

1 Tasse Milch
1 Tasse Sahne
5 Eigelb
1/2 Tasse Kristallzucker
1 Teelöffel Vanilleextrakt


Himbeer-Mascarpone-Tarte mit weißer Schokolade

Ich liebe weiße Schokolade und Himbeere zusammen! Und diese wunderschöne Himbeer-Weiß-Schokolade-Mascarpone-Tarte hat den zusätzlichen Bonus einer dunklen Schokoladen-Kekskrümelkruste. Es ist Schokoladen- und Himbeerperfektion.

Der Mascarpone-Käse in der Füllung macht diese so glatt und cremig. Es ist der perfekte Kontrast zu den herben Himbeeren. Diese Torte wäre auch fabelhaft mit einer Auswahl an frischen Beeren oder sogar anderen frischen Früchten.

Ich empfehle auf jeden Fall, den Mascarpone-Käse in diesem Rezept zu verwenden, aber Sie können zur Not auch Frischkäse ersetzen.

Die Füllung ist nicht übermäßig süß, wenn Sie also Frischkäse verwenden, möchten Sie wahrscheinlich etwas zusätzlichen Zucker hinzufügen.

Dies ist die Art von Dessert, die so einfach zuzubereiten ist, aber eine beeindruckende Präsentation bietet. Also mach weiter und lass alle denken, du hättest Stunden in der Küche verbracht.


Hinweise zu diesem Rezept

+ Größeres Foto anzeigen: Amy Chaplin

Mitgliederbewertung

Kategorien

Wo ist das vollständige Rezept - warum kann ich nur die Zutaten sehen?

Wir bei Eat Your Books lieben großartige Rezepte – und die besten kommen von Köchen, Autoren und Bloggern, die viel Zeit damit verbracht haben, sie zu entwickeln und zu testen.

Wir haben Ihnen geholfen, dieses Rezept zu finden, aber für die vollständige Anleitung müssen Sie zur Originalquelle gehen.

Wenn das Rezept online verfügbar ist, klicken Sie auf den Link „Komplettes Rezept anzeigen“ – andernfalls müssen Sie das Kochbuch oder die Zeitschrift besitzen.


Rezeptzusammenfassung

  • 32 Schokoladenwaffelkekse (ca. 8 Unzen)
  • 2 Esslöffel Zucker
  • Grobes Salz
  • 6 Esslöffel (3/4 Stick) ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 12 Unzen halbsüße Schokoladenstückchen
  • 1 1/4 Tassen Sahne
  • 1 1/2 Tassen frische Himbeeren (6 Unzen)

Ofen vorheizen auf 350 Grad. In einer Küchenmaschine Kekse, Zucker und 1/2 Teelöffel Salz vermischen. Verarbeiten, bis sich ganz feine Krümel bilden. Fügen Sie Butter hinzu und pulsieren Sie, bis die Mischung gerade zusammenkommt. Drücken Sie die Krümel fest in eine 9-Zoll-geriffelte Tortenform mit einem abnehmbaren Boden. Auf ein Backblech legen und backen, bis die Kruste trocken und fest ist, 20 Minuten. Abkühlen lassen.

In einer großen Schüssel Schokolade und eine Prise Salz vermischen. In einem kleinen Topf die Sahne auf mittlerer Stufe zum Köcheln bringen. Sofort Sahne über die Schokolade gießen und 1 Minute stehen lassen. Vorsichtig rühren, bis die Schokolade schmilzt und die Mischung vollständig glatt ist. Gießen Sie die Schokolade in die abgekühlte Tortenschale und stellen Sie sie 30 Minuten in den Kühlschrank, bis sie fest ist. Zum Servieren die Tarte aus der Pfanne nehmen und die Himbeeren darüber streuen.


Gewirbelte weiße Schokoladen-Himbeer-Tarte

Allein das wunderschöne Aussehen dieser gewirbelten weißen Schokoladen-Himbeer-Torte reicht aus, um die Gäste zu beeindrucken, und die köstlichen, reichen, säuerlichen Aromen machen dieses Rezept einzigartig!

Ertrag: 8 Portionen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochen: 15 Minuten

Tessas Rezeptübersicht.

Geschmack: Die Herbe der Himbeere paart sich wunderbar mit der Süße der weißen Schokolade und der Fülle der Sahne.
Textur: Die Kruste ist butterartig und doch knusprig, während die Füllung saftig ist.
Leichtigkeit: Die Küchenmaschine macht viel Arbeit und es gibt nur eine Handvoll Zutaten.
Aussehen: Das Beste an diesem Rezept! Es ist perfekt für den Valentinstag.
Vorteile: Einfach und doch elegant.
Nachteile: Keine.
Würde ich das nochmal machen? Jawohl.

Dieses Giveaway wird von Driscoll’s gesponsert. Die Beeren, aus denen dieses Rezept hergestellt wurde, wurden mir von Driscoll’s geschenkt. Alle abgegebenen Meinungen und Gedanken sind zu 100% meine eigenen.

Beeren sind mein Lieblingsobst. Sie sind klein, lebendig und erinnern an Edelsteine. Ihre Süße, Säure und Frische lassen vergessen, wie gesund sie sind. Ich bevorzuge sie roh und streue sie normalerweise auf alles, was ich zum Frühstück esse. Beeren sind so ziemlich die Süßigkeiten der Natur.

Diese Torte verstärkt den natürlichen, unverwechselbaren Geschmack der Himbeere. Himbeeren + Sahne + weiße Schokolade = Glückseligkeit. Außerdem ist die gesamte Tarte super einfach zuzubereiten und zusammenzubauen. Ganz zu schweigen davon, dass das Wirbeldesign ziemlich schön ist. Es ist perfekt für den Valentinstag oder wirklich jeden anderen Tag.

Dieses Giveaway wird von Driscoll’s gesponsert. Die Beeren, aus denen dieses Rezept hergestellt wurde, wurden mir von Driscoll’s geschenkt. Alle abgegebenen Meinungen und Gedanken sind zu 100% meine eigenen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Packung (10 Unzen) gefrorene Himbeeren, aufgetaut
  • 2 Esslöffel weißer Zucker
  • 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1 ¾ Tassen schwere Schlagsahne
  • 6 Unzen weiße Schokolade, gehackt
  • 1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe

Verarbeiten Sie die Beeren in einem Mixer oder einer Küchenmaschine, bis sie glatt sind. Die Mischung in eine kleine Schüssel abseihen und die Samen entsorgen. Zucker und Likör hinzufügen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Ergibt 1 Tasse Soße.

In einem schweren Topf bei schwacher Hitze 1/4 Tasse Sahne und weiße Schokolade erwärmen und dabei ständig rühren, bis die Schokolade schmilzt. Mischung abkühlen lassen, bis sie lauwarm ist. 1 EL Himbeersauce und die Lebensmittelfarbe einrühren. In eine große Schüssel umfüllen.

In einer mittelgroßen Schüssel die restlichen 1 1/2 Tasse Sahne zu weichen Spitzen schlagen. Ein Drittel nach dem anderen unter die geschmolzene Schokoladenmischung heben, bis keine Streifen mehr übrig sind.

In Parfait-Formen schichten und mit der Sauce servieren. Kann auch zum Füllen oder Eisieren eines Kuchens verwendet werden.


Weiße Schokoladen-Himbeer-Torte

1. Crust Blitz die Kekse in einer Küchenmaschine. Fügen Sie die Butter und den Blitz hinzu, bis sich alles gut vermischt hat. Die Keksmischung auf den Boden und die Seiten der Tarteform drücken. 20 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

2. Schokolade, Sahne und Butter in eine ofenfeste Glasschüssel geben. 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, gut umrühren und dann weitere 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Wiederholen, bis die Schokolade geschmolzen ist und die Mischung glatt ist.

3. Packen Sie die Himbeeren in einer einzigen Schicht auf den Keksboden. Die geschmolzene Schokolade darüber gießen und gleichmäßig auf den Beeren verteilen. 3-4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

4. Fetten Sie ein großes Stück Backpapier gut mit Antihaftspray ein. Die Schokolade temperieren und in einen Spritzbeutel füllen. Die Spitze des Beutels abschneiden und die Strudel auf das Backpapier spritzen. Aushärten lassen. Die Tarte mit den Strudeln und Beeren garnieren. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.


Himbeer-Weiße Schokoladentorte

Um die Krümel gleichmäßig zu drücken In den Boden der Tarteform decken Sie die Krümel mit einem Stück Frischhaltefolie ab und drücken Sie die Krümel mit einem geraden Becher mit flachem Boden gleichmäßig auf den Boden und die Seiten der Pfanne.

Ernährungsumstellung Halal, koscher, erdnussfrei, sojafrei, nussfrei, vegetarisch

Fünf Zutaten oder weniger Ja

Geschmack und Textur Cremig, Fruchtig, Süß

Art des Gerichtes Dessert, Tarte

Zutaten

  • 1 (6 Unzen) Ingwerkuchen-Kekskuchen-Kruste
  • 9 Unzen weiße Schokolade, gehackt und geschmolzen, geteilt
  • ¾ Tasse Sahne
  • 1 Pint (12 Unzen) Himbeeren, gespült und getrocknet

Anweisungen

Bereiten Sie eine 9½-Zoll-Torte mit abnehmbarem Boden vor. Die Kekskuchenkruste in eine mittelgroße Schüssel zerbröseln und in der Mikrowelle etwa 1½ Minuten warm halten. Rühren, bis es vollständig zerbrochen ist. Die warmen Brösel in die Tarteform geben und gleichmäßig auf den Boden und die Seitenwände der Pfanne drücken. Bis zum Abkühlen kühl stellen, etwa 20 Minuten.

2 Esslöffel der geschmolzenen weißen Schokolade in eine Ecke einer kleinen Plastiktüte mit Reißverschluss geben und beiseite stellen. Die restliche Schokolade und Sahne in eine mittelgroße Schüssel geben. Schneebesen bis glatt und vermischt. Kühlen Sie, falls erforderlich, bis sie gekühlt ist, etwa 20 Minuten.

Die Schokoladen-Sahne-Mischung mit einem elektrischen Mixer ca. 1 Minute schaumig und fest schlagen. Nicht überhitzen, sonst wird die Creme körnig.

Die Masse in die Tortenkruste geben und gleichmäßig verteilen. Die Himbeeren auf der Füllung verteilen. Schneiden Sie die Ecke der Plastiktüte ab und träufeln Sie geschmolzene weiße Schokolade darüber. Sofort servieren (die Füllung ist weich) oder mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten oder bis zu 1 Tag kühl stellen. Kurz vor dem Servieren den äußeren Ring entfernen und die Tarte, noch am Pfannenboden, vorsichtig auf eine flache Servierplatte gleiten lassen. Erwärmen Sie die Schokolade in einem Beutel mit Reißverschluss, schneiden Sie die Ecke des Beutels ab und träufeln Sie über die Oberseite der Torte.

Switch-Ins

Wechseln Sie anstelle der Ingwerkuchen-Kekskuchen-Kruste auf eine der folgenden Optionen:

& Bull 1 (6 Unzen) Graham Cracker Pie Crust
& Stier 1 (6 Unzen) Shortbread Cookie Pie Kruste
& Bull 1 (6 Unzen) Schokoladen-Keks-Kuchen-Kruste


Schau das Video: JORDBÆRTÆRTE - Sådan laver du en klassisk jordbærtærte med mazarinbund og vaniljecremeReupload (September 2021).