Neue Rezepte

Hausgemachte Nudeln ohne Ei

Hausgemachte Nudeln ohne Ei

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Hausgemachte Nudeln ohne Ei:

Wasser mit etwas Salz in eine Schüssel geben und dann Mehl hinzufügen und einen Teig kneten, den wir formen können. Teilen Sie den Teig in zwei Teile und nehmen Sie ein Stück und verteilen Sie es mit einem Nudelholz zu einem dünnen Kuchen und drücken Sie ihn mit Mehl. Anschließend rollen und nach Belieben in Stücke schneiden. Sie können sie auch in Suppen und sogar in Suppen verwenden....

Tipps Seiten

1

Auf die gleiche Weise werden Eier mit Eiern hergestellt, der Unterschied besteht darin, dass wir anstelle von Wasser geschlagenes Ei verwenden.