Neue Rezepte

Hühnerfleischbällchensuppe

Hühnerfleischbällchensuppe

Stellen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen.

Das Gemüse putzen und waschen.

Zwiebel fein hacken, Karotte und Pastinake reiben und Paprika in Würfel schneiden.

Wenn das Wasser kocht, das Gemüse mit etwas Salz und Öl zum Kochen bringen.

Das Fleisch mit Ei, Reis und Salz nach Geschmack in eine Schüssel geben.

Gut mischen und die Frikadellen zur gewünschten Größe formen.

Wenn das Gemüse gekocht ist, die Frikadellen vorsichtig hinzufügen.

Wenn sie gekocht sind, fügen Sie eine halbe kleine Schachtel geschälte und gehackte Tomaten hinzu.

Nach 10min. vom Herd nehmen und fein gehacktes Grün hinzufügen.

Großer Appetit !!!


UNSERE LESER HABEN DAS REZEPT VERSUCHT!


Hühnerbrust-Fleischbällchensuppe


Paprika halbieren, entkernen und waschen.


Einen Kürbis schälen, reiben und halbieren.


Zwiebel schälen und waschen.


Das Gemüse wird in 2 l Wasser zusammen mit 5-6 Esslöffel Öl und einem Teelöffel Salz 10-15 Minuten gekocht, währenddessen werden die Frikadellen zubereitet.


Die Hähnchenbrust wird in kleine Stücke geschnitten, gewaschen und durch die Küchenmaschine gegeben. Dann in eine Schüssel geben und mit geschälten Zwiebeln, gewaschen und gehackt, gewaschenem Reis, Eiern, etwas Salz, etwas gemahlenem schwarzem Pfeffer, einer Messerspitze Paprika und etwas Kräutermischung mischen. Die Frikadellen werden geformt und nacheinander in kochendes Wasser gelegt. Lassen Sie es weiter kochen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu.


Am Ende, wenn das Fleisch gekocht ist, die für den Winter vorbereiteten Tomaten und einen gewaschenen Lärchenfaden hinzufügen, wonach die Salzsuppe geeignet ist.


Hühnerbrust-Fleischbällchensuppe


Paprika halbieren, entkernen und waschen.


Einen Kürbis schälen, reiben und halbieren.


Zwiebel schälen und waschen.


Das Gemüse wird in 2 l Wasser zusammen mit 5-6 Esslöffel Öl und einem Teelöffel Salz 10-15 Minuten gekocht, währenddessen werden die Frikadellen zubereitet.


Die Hähnchenbrust wird in kleine Stücke geschnitten, gewaschen und durch die Küchenmaschine gegeben. Dann in eine Schüssel geben und mit geschälten Zwiebeln, gewaschen und gehackt, gewaschenem Reis, Eiern, etwas Salz, etwas gemahlenem schwarzem Pfeffer, einer Messerspitze Paprika und etwas Kräutermischung mischen. Die Frikadellen werden geformt und nacheinander in kochendes Wasser gelegt. Lassen Sie es weiter kochen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu.


Am Ende, wenn das Fleisch gekocht ist, die für den Winter vorbereiteten Tomaten und einen gewaschenen Lärchenfaden hinzufügen, wonach die Salzsuppe geeignet ist.


Borschtsch mit Hühnerfleischbällchen

Borschtsch mit Hühnerfleischbällchen. Borschtsch-Rezept mit Fleischbällchen Fleischbällchensuppe. Putina-Taschen, Haustaschen. Der beste Borschtsch mit Frikadellen. Borschtsch mit Frikadellen - altes Rezept

Borschtsch mit Hühnerfleischbällchen - Zutaten

Fleischklößchen
500 g Hähnchenbrust
oder belasten
eine kleine Karotte
ein Esslöffel Reis
ein Ei
grüne Petersilie
Salz
Saft
eine Zwiebel
eine Karotte
eine rote Paprika
ein Stück Pastinaken
ein Stück Sellerie
eine Handvoll grüne Bohnen
100 gr grüne Erbsen
2-3 Tomaten
2 lg Reis
1 oder
3 lg dicke Creme
Petersilie
Dill
Liebstöckel
500 ml Beutel Putina
Salz

Borschtsch mit Hühnerfleischbällchen-Zubereitung

Hähnchenbrust zusammen mit der Zwiebel hacken, fein geriebene Karotte, gehackte Petersilie, Ei und Reis dazugeben.
Mit Salz würzen und kleine Härchen machen.
Währenddessen den Knochen der Hähnchenbrust in kaltem Wasser kochen.
Nach dem Kochen die Flamme reduzieren und mit einem Spachtel geformten Schaum sammeln.
Gehackte Zwiebel, Karotte, Sellerie und in kleine Würfel geschnittene Pastinaken dazugeben und ca. 25 Minuten kochen lassen.
Tomatenwürfel und Paprika, Erbsen, Bohnen, gehackte Petersilie, Dill und etwas Lärche dazugeben. Passen Sie den Geschmack von Salz an und fügen Sie den zuvor erhitzten Borschtsch hinzu.
Zum Kochen bringen und dann die Fleischbällchen und den Reis hinzufügen. Bei sehr schwacher Hitze kochen, bis die Fleischbällchen an die Oberfläche steigen (Zeichen, dass sie gekocht sind) Den Borschtsch mit einem mit Sauerrahm geschlagenen Eigelb begradigen
Mit frischer Lärche bestreut servieren.
Guten Appetit!!


Fleischbällchensuppe

Zutat:

- eine viertel Tasse natives Olivenöl extra
- 2 große Zwiebeln, längs halbiert und dann schräg in Scheiben geschnitten
- 2 Esslöffel brauner Zucker
- 1 kg geröstete Tomaten, geschält und dann in Würfel geschnitten
- 4 Tassen Hühnersuppe
- 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
- grobes Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
- 0,5 kg Hackfleisch
- ein großes Eiweiß
- anderthalb Esslöffel Stärke
- abgeriebene Schale einer Zitrone
- 2 Esslöffel gehackter Koriander
- 2 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
- Sauerrahm (optional)

1. In einer mittelgroßen Schüssel das Öl erhitzen. Zwiebel hinzufügen, abdecken und bei mittlerer bis hoher Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie weich ist - etwa 3-4 Minuten. Nehmen Sie den Deckel und kochen Sie, bis die Zwiebel eine hellbraune Farbe angenommen hat, etwa weitere 5 Minuten. Braunen Zucker hinzufügen und 1 Minute kochen lassen. Tomaten und deren Saft, Rinderbrühe und Zitronensaft dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen, dann 10 Minuten köcheln lassen.

2. In einer mittelgroßen Schüssel das Schweinefleisch mit Eiweiß, Stärke, Zitronenschale, 2 Esslöffel grobem Salz, einem Teelöffel Pfeffer und der halben Menge Koriander und Frühlingszwiebeln vermischen. Rollen Sie die Fleischbällchen mit leicht nassen Händen, etwa in der Größe eines Löffels.

3. Fügen Sie die Fleischbällchen der Suppe hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze, bis sie durchdrungen sind - etwa 5 Minuten. Einmischen Fleischbällchensuppe der Rest des Korianders und der Frühlingszwiebeln. Geben Sie die Suppe in große Schüsseln und fügen Sie dann für einen zusätzlichen rumänischen Geschmack saure Sahne hinzu.

Jedes Mal, wenn ich es schmecke Suppe: Frikadellen, Gemüse, Gewürze. Ich vergleiche es immer mit dem meiner Großmutter und keiner von ihnen wird meinen Erwartungen gerecht. Die Liebe, die sie investiert hat, ist in den seelenlosen Küchen der großen Restaurants verloren gegangen und ich bin mir oft sicher, dass einfache Rezepte wie dieses, zubereitet in jedermanns Küche, Kinder davor bewahren werden, zu schnell "große Leute" zu werden. Allerdings frage ich mich, ob ich den wiederfinden werde Fleischbällchensuppe warm, die mich innerlich einschlafen lässt, in Richtung einer Welt der Kindheit.


Hühnersuppe mit grünen Bohnen (und anderem Gemüse)

Ich koche nicht sehr oft Suppen (oder Suppen), aber selbst wenn ich sie mache, genießen wir sie mit großer Freude. Heute zeige ich euch, wie ich eine Hühnersuppe reich an Saisongemüse, bunt und lecker zubereitet habe. Ursprünglich wollte ich es mit Sahne und Eigelb begradigen, entschied mich aber am Ende für ein milchfreies Mittagessen. Wenn Sie möchten, können Sie die Suppe am Ende glatt streichen, sie wird noch schmackhafter.

  • 4 Hühnerhämmer
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 200 g grüne (oder gelbe) Bohnen
  • 1,5 l Wasser oder Knochenbrühe
  • 1 rot, optional
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ein paar Zweige Petersilie und/oder Dill
  • optional 1 Eigelb + 150 g fettiger Sauerrahm.

Hühnerhämmer werden in Wasser (oder Knochenbrühe) mit Salz, einer gereinigten Zwiebel und einem Lorbeerblatt gewaschen und gekocht.

Wenn es kocht, sammeln Sie den Schaum und schalten Sie die niedrige Hitze ein. Etwa eine halbe Stunde kochen.

Inzwischen Zwiebel fein hacken, Zucchini und Paprika in Würfel schneiden und die grünen Bohnenstücke. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse 5-7 Minuten köcheln lassen. Ich habe auch eine geschälte und gewürfelte Tomate gelegt.

Wenn das Fleisch gar ist, das gedünstete Gemüse in den Topf geben, die Suppe zum Kochen bringen und weitere 8-10 Minuten köcheln lassen. Optional zum Schluss mit einer Mischung aus Sahne, Eigelb und etwas klarer Suppe begradigen. Kombinieren Sie Salz und andere Gewürze nach Geschmack, fügen Sie Gemüse hinzu und schalten Sie die Hitze aus.

Vor dem Servieren eine Viertelstunde stehen lassen.

GESAMT: 2450 Gramm, 871,2 Kalorien, 61,1 Protein, 55,1 Fett, 28 Kohlenhydrate, 11 Ballaststoffe
Quelle: http://calorii.oneden.com

Hinweis: Diese Berechnungen sind ungefähre Angaben. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehle ich Ihnen, Ihre eigenen Berechnungen durchzuführen, ausgehend von den verwendeten konkreten Produkten.


Video: REZEPT: Hähnchen süß sauer. chinesisches Essen (Oktober 2021).