Neue Rezepte

Rezept für einen warmen Salat mit gerösteter Rote Bete und Feta

Rezept für einen warmen Salat mit gerösteter Rote Bete und Feta

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Gemüsesalat
  • Rote-Bete-Salat

Dies ist ein einfacher, aber eleganter Salat, der sich perfekt als Vorspeise für eine Dinnerparty eignet. Genießen!

317 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Rote Bete, getrimmt, 2 cm Stiel übrig lassen
  • 4 Esslöffel gehackte Schalotten
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 4 Esslöffel zerbröckelter Feta-Käse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:1h ›Fertig in:1h15min

  1. Backofen auf 200 C / Gas vorheizen 6. Jede Rote Bete einzeln in Alufolie wickeln und auf ein Backblech legen.
  2. Rote Bete im vorgeheizten Ofen backen, bis sie sich mit einer Gabel leicht durchstechen lässt, 45 Minuten bis 1 Stunde. Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie abkühlen, bis Sie sie anfassen können. Rote Bete schälen und in 6 mm dicke Scheiben schneiden.
  3. Während die Rote Bete röstet, Schalotten, Petersilie, Olivenöl, Balsamico- und Rotweinessig in einer Schüssel verrühren, bis alles vermischt ist; mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.
  4. Um das Gericht zusammenzustellen, die warmen, in Scheiben geschnittenen Rote Bete auf eine Servierplatte legen, Vinaigrette über die Rote Bete gießen und vor dem Servieren mit Feta bestreuen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(385)

Bewertungen auf Englisch (273)

von ChristineM

Sehr sehr gut! Es war viel zu heiß, um den Ofen einzuschalten, also habe ich stattdessen die Rüben geschält und gewürfelt, alles außer Petersilie und Feta vermischt und in einen doppelt dicken Folienbeutel gewickelt - ungefähr 15 Minuten auf dem Grill gebraten und dann bestreut mit Petersilie und Feta. LECKER! Und kalt auch noch gut, da ich noch an den Resten picke.-10.06.2008

von Beth Wand Sidell

Die besten Rüben, die wir je gegessen haben. Ich habe Frühlingszwiebeln anstelle von Schalotten verwendet und ich hatte keinen Weinessig, also habe ich stattdessen Balsamico verwendet. Diese waren so gut, dass wir uns am nächsten Tag danach sehnten und ich denke, sie waren sogar noch besser. Bis gestern dachte ich, Dosenrüben wachsen auf Bäumen! Sie waren viel einfacher zu kochen, als ich es mir vorgestellt hatte. Dies wird ein regelmäßiges Rezept für uns sein.-15. Januar 2008


Veganer Salat mit gerösteten Rote Beete und Feta

Geröstete süße rote und goldene Rüben, karamellisierte Zwiebeln, vegane Feta-Käse-Streusel und würzige Balsamico-Glasur sind die köstlichste Geschmackskombination! Dieser farbenfrohe und würzige Rote-Bete-Feta-Salat ist die perfekte Beilage zu jedem Hauptgericht oder als Festtagsessen.

Zarte geröstete Rüben, süße karamellisierte Zwiebeln, veganer Feta-Käse und würzige Balsamico-Glasur sind die köstlichste Kombination! Wenn Sie denken, dass Sie keine Rüben mögen, probieren Sie dieses Rezept und ich wette, es wird Ihre Meinung ändern! Abgesehen davon, dass es absolut lecker schmeckt, ist dieses Rezept fantastisch, weil alle Teile der Rüben verwendet werden!

Die meisten Leute werfen das Rübengrün und die Stiele weg, aber wussten Sie, dass Rübengrün und -stängel zu 100% essbar sind und so gut schmecken?! Rübengrüns schmecken leicht süß und weich wie Spinat, während Rübenstiele ebenfalls einen süßen Geschmack haben, aber ihre Textur ist näher an Pok Choi. Dieser gekochte Rote-Bete-Salat ist eine schöne und farbenfrohe Präsentation, die sich perfekt als Beilage zu jedem Hauptgericht oder als Beilage eignet besonderes Festtagsessen mit deiner Familie.

Bevor Sie diese beeindruckende Beilage zubereiten können, lassen Sie uns darüber sprechen, wie man die besten Rüben auswählt und wie man Rüben kocht.


Gebratener Rote-Bete-Süßkartoffel-Feta-Salat - Hedi Hearts, Gebratener Rote-Bete-Süßkartoffel-Feta-Salat ist ein herzhaftes vegetarisches Gericht.

Zutaten

  • 1 große Süßkartoffel, geschält, in Würfel geschnitten
  • 3 Rote Bete, geschält, in Würfel geschnitten
  • 1 Fetakäse, in Würfel geschnitten oder zerbröselt
  • Handvoll Schnittlauch, in kleine Stücke geschnitten
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • Für das Dressing:
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Ahornsirup oder Honig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • Salz und Pfeffer

Anweisungen

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Holen Sie sich Ihr Backblech und legen Sie die Rote Bete und die Süßkartoffel hinein. Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreuen und 35 Minuten backen, dabei gelegentlich umrühren und wenden.
  3. Nach dem Backen das geröstete Gemüse zusammen mit dem Feta-Käse in einen großen Teller geben und vermischen.
  4. Alle Zutaten für das Dressing in einer Tasse verquirlen und kurz vor dem Servieren über den Salat träufeln. Vergessen Sie nicht, eine Prise Schnittlauch hinzuzufügen, da es sowohl hübsch als auch lecker aussieht.

Da haben Sie es, ein sättigendes vegetarisches Abendessen mit gesunden Zutaten, das warm oder kalt köstlich ist. Wenn Sie mehr leckeres und beruhigendes Essen brauchen, machen Sie mein herzhafte Bohnensuppe!


Bewertungen

Rote Bete hat einen subtilen, leicht süßlichen Geschmack, der Säure braucht, um ihn zur Geltung zu bringen. Das schafft dieses Rezept nicht. Das Ergebnis war nicht unangenehm, aber fad, langweilig und enttäuschend, und die Bitterkeit des Grüns wurde dominant und irritierend, anstatt eine kleine, kontrastierende Note zu liefern.

Ich liebe es, Rübengrün in EVOO mit etwas gehacktem Knoblauch zu sautieren. War auf der Suche nach etwas anderem zum Ausprobieren. Ich bevorzuge es, die Rüben tatsächlich zu Braten, nachdem ich sie leicht mit Salz und Pfeffer und etwas Olivenöl geworfen habe. Es bringt den Geschmack noch viel mehr zur Geltung. Ich bin auch kein Fan von Kapern - einfach zu salzig für meinen Geschmack. Ich würde wahrscheinlich ein paar geschnittene Baby Bella-Pilze hinzufügen (möglicherweise zuerst süßen, aber ich liebe es, das Delta oder möglicherweise einen geräucherten Gouda zu kombinieren. Werde dies mit Modifikationen versuchen. Danke.

Meine Familie hat das geliebt! Wir hatten zufällig Rüben zur Hand, die in den Kohlen unseres letzten Grills geröstet wurden und 2 Bund Mangold für unser Grün verwendet haben. Es war wundervoll. Warum war Gemüse in meiner Kindheit nicht so gut? Ich bin den professionellen Köchen und Hobbyköchen sehr dankbar, die großartige Rezepte beigesteuert haben, die mein Gemüserepertoire so bereichert haben. Dies ist einer von ihnen.

Dies war sehr gut. Die Stiele sahen so schön aus, ich habe sie separat gekocht. aber am Ende habe ich sie nicht benutzt. falls jemand das gleiche denkt. Hat sich nicht um sie gekümmert. Ich habe die Rüben auch in Folie geröstet.

Um fair zu sein, habe ich dies eher als Grundlage für eine Idee verwendet als alles andere. Die anderen Rezensenten haben mich inspiriert, also habe ich nur einen Spritzer Olivenöl verwendet, Kapern weggelassen (da ich keine hatte) und Feta durch Pinienkerne ersetzt. Ich kann also nicht wirklich rezensieren, aber die Idee ist fabelhaft und einfach und ich liebe es, nicht all diese schönen Blätter wegzuwerfen!

Es war ein heißer Tag, und ich legte die Rüben (gewaschen und getrimmt) direkt auf den Grill, der auf mittlere Stufe erhitzt wurde. Sie haben ungefähr 90 Minuten gekocht und sie waren unglaublich lecker. Ansonsten habe ich nichts geändert. Vielleicht beim nächsten Mal noch ein paar Kapriolen. Dies ist ein Hüter.

Ich wollte schon immer mal einen Rübensalat probieren und bin so froh, dass ich es endlich getan habe! Das war unglaublich lecker und einfach zu machen. Ich habe Balsamico-Essig untergemischt und einfach mit Olivenöl beträufelt. Das scheint viel Öl zu sein - ich habe stattdessen wahrscheinlich etwa 2 T verwendet. Wir haben auch Gorgonzola anstelle von Feta verwendet, weil wir das hatten. Für mehr Textur und Farbe eine Handvoll Pinienkerne hineinwerfen. Sehr lecker!

Herrlich lecker und so einfach. Ich röstete goldene und rote 3 " Rüben bei 375 ° F, beträufelte mit Olivenöl und einer Prise Salz und Pfeffer. Sie müssen nicht schälen, diese sind sehr zart geworden. Ich hatte keinen Rotweinessig mehr, also habe ich frischen Limettensaft untergemischt. Was diesen Salat befriedigend und erhaben macht, ist die Kombination aus Feta, Kapern und Knoblauch mit den Rüben und ihrem Grün. So gut. Ein Wächter.

Dies ist ein Sommergrundnahrungsmittel in unserer Familie, sobald Rüben auf den Bauernmarkt gekommen sind. Aber mit einer Wendung. Wir machen das Rezept wie angegeben und mischen es mit einem Pfund Nudeln. Voila. Ein Hauptgericht, das begeistert.

Das war ganz einfach und sehr lecker. Ich habe gekochte Beats verwendet und dem fertigen Gericht einen kleinen Spritzer Balsamico und Pinienkerne hinzugefügt. Ich habe das Grün nicht gekocht, weil ich nicht viel hatte. Ich habe einfach abgespült, die Stiele herausgeschnitten, gehackt und dann mit dem Dressing geworfen. Ich habe die Rüben auf dem Grün serviert. Habe das zum Brunch gemacht und es ist verschwunden.

Dieser Salat war köstlich, mit frischen Rüben vom Bauernmarkt. Ich hatte keinen Feta, aber Fenchel und Zwiebeln in Scheiben geschnitten. Die Kapern fügten einen wunderbaren Geschmack hinzu und verbesserten die Rüben. Ich mag das dunkle Grün der Grüns, das für Farbkontraste und viele Vitamine sorgt. lecker

Das ist ein toller Salat! Ich habe eine Orange hinzugefügt, wie in anderen Rezepten vorgeschlagen, und das machte den Salat wirklich hübsch. Der Zitrusgeschmack war sehr dezent und nicht zu süß. Die Kapern habe ich weggelassen. Ich habe die Rüben in Alufolie gewickelt und bei 400 Grad geröstet, dann geschält, wenn sie abgekühlt waren.

Köstlich Ich habe eine gleiche Menge gerösteten Knoblauch für frischen ersetzt, der milder war. Dem Dressing fehlte es an Punsch, also fügte ich etwas gehackte Zitronenschale und Saft hinzu. Die Kapern waren ein toller Geschmacksverstärker. Feta war das nächste Mal gut, ich nehme Blauschimmelkäse, weil ich scharfe Aromen mag. Ich habe Rote Bete verwendet, die ich einige Tage zuvor geröstet und gekühlt hatte. Ich hatte sie versehentlich etwas unterkocht, daher waren sie fest und sehr leicht knusprig - köstlich!

Das ist köstlich! Ich habe mich genau an das Rezept gehalten und dachte, dass die Kapern die Komplexität wirklich erhöht haben.

Einfach hervorragend! So einfach und elegant und sehr lecker. Ich habe die Kapern weggelassen und goldene Rüben verwendet, die ich zur Hand hatte. Eigentlich auch die übrig gebliebenen Grüns verwendet, die ein paar Tage zuvor sautiert und gegessen wurden. Wunderbarer Salat!

Man muss Rote Bete lieben, um dieses Rezept zu mögen. Zum Glück *liebe* ich Rüben. Dieser Salat ist wunderbar und so gesund. Es ist ziemlich mild angesichts der starken Aromen, die darin enthalten sind. Und die Reste dienen sehr gut.

Ich folgte dem Vorschlag einiger der anderen Köche und ersetzte geröstete Pignoli durch Kapern. Das war wirklich lecker und sogar mein wählerischer Mann hat es gerne gegessen. Meine einzige Beschwerde ist, dass es so knoblauchartig war, dass ich das Gefühl hatte, nach dem Essen zu stinken. Ich mache es heute Abend mit rosa Rüben und werde die Menge an Knoblauch reduzieren.

Obwohl ich ein großer Rüben-Fan bin, war ich unsicher, was ich mit der Menge an Rüben und ihrem Grün anfangen soll, die ich von meinem CSA bekomme. Dieses Rezept heilt mein Verlangen nach Rüben, während ich auch das Grün verwende. (Ich habe auch den Knoblauch reduziert.)

Die Kapern habe ich durch geröstete Pinienkerne ersetzt. Es war wirklich gut, aber super Knoblauch. Ich würde es wieder machen, aber mit kleinen Knoblauchzehen.

Dies war eine großartige, leichte Mahlzeit, die an einem heißen Tag funktionierte. Ich habe geröstete Pinienkerne hinzugefügt und es ist köstlich geworden! Ich mache das heute Abend wieder mit einem Balsamico-Thymian-Senf-Dressing. Ich mag die Empfehlung, goldene Beete zum Rot hinzuzufügen. Ich wette, das wäre schön (und weniger rot).

Dieses Rezept war großartig! Ich habe mich etwas verändert, 10 Minuten lang etwas Grünkohl gekocht und dann in das Grün gegeben. Keine Kapriolen, aber es ist trotzdem fabelhaft geworden. Ich warf alles zusammen, damit der Feta pink war! Ich hatte zwei Typen, die "keine Rüben essen" und praktisch den Teller leckten!

Lecker. Verwendete goldene und rote Beete. Schöne Präsentation. Ich habe Maytag Blauschimmelkäse verwendet.

Ich hatte vorher noch keine Rüben gegessen, aber sie kamen in meiner CSA-Box. Also habe ich dieses Rezept gemacht und fand es fantastisch! Ich habe vor, es bald wieder zu machen.

Lecker! Sogar meine Schwiegermutter, die normalerweise Rüben hasst, bat um einen Teller, nachdem sie einen Bissen probiert hatte. Kapern und Rüben scheinen eine gewinnbringende Kombination zu sein.

Wunderbar! Ich habe dies mehrmals gemacht und alle meine Gäste, Rübenliebhaber und Rüben-Nichtliebhaber, kehren für Sekunden und Drittel zurück. Es bleiben nie Reste. Jeder will das Rezept! Die einzige Schwierigkeit besteht darin, dass oft nicht genug Rübengrün für das richtige Verhältnis zu den Rüben vorhanden ist. Ich habe bei Bedarf roten Mangold ersetzt.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 Rüben, getrimmt, wobei 1 Zoll Stängel übrig bleiben
  • ¼ Tasse gehackte Schalotten
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • ¼ Tasse zerbröckelter Feta-Käse

Backofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Jede Rote Bete einzeln in Alufolie einwickeln und auf ein Backblech legen.

Backen Sie die Rote Bete im vorgeheizten Ofen, bis sie sich leicht mit einer Gabel durchstechen lässt, 45 Minuten bis 1 Stunde. Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie abkühlen, bis Sie sie anfassen können. Rote Bete schälen und in 1/4 Zoll Scheiben schneiden.

Während die Rüben rösten, Schalotten, Petersilie, Olivenöl, Balsamico-Essig und Rotweinessig in einer Schüssel verrühren, bis die Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

Um die Schüssel zusammenzustellen, die warmen, in Scheiben geschnittenen Rüben auf eine Servierplatte legen, Vinaigrette über die Rüben gießen und vor dem Servieren mit Feta bestreuen.


Rote Bete, Feta und Ahorn-Walnuss-Salat

Ich hatte meine wunderschöne Schwägerin und eine nette Freundin am Freitag zum Mittagessen. Es war ein kalter und trister Tag, also hätte ich ihnen wahrscheinlich etwas Beruhigendes wie cremige Suppe und Käsetoasties servieren sollen, aber ich denke, es ist manchmal schön, mitten im Winter einen Hauch von Sommersonne zu haben, also beschloss ich, einen Salat zu servieren . Offensichtlich wollte ich nicht meinen Bikini anziehen und einen Wassermelonen-Feta-Salat oder einen frischen griechischen Salat mit einer Pina Colada servieren (aus zwei offensichtlichen Gründen), stattdessen dachte ich, ein kräftigerer und herzhafterer Wintersalat wäre in Ordnung.

Es gibt so viele leckere Wintersalat-Kombinationen, aber ich habe mich zwischen den beiden Klassikern Prosciutto, Birne und Walnuss oder Rote Bete, Feta und Walnuss entschieden und mir die Zutaten für beides besorgt. Wie sich herausstellte, hatte ich an diesem Tag Lust auf Prosciutto, also aßen mein Mann und ich am Samstag den Rote-Bete-Salat und ein knuspriges Baguette zum Mittagessen. Sogar Baby George hatte etwas von dem Rote-Bete-Salat, was im Nachhinein nicht der klügste Schachzug war, um einem 14 Monate alten Jungen Rote Beete zu geben, meine Fähigkeit zur Fleckenbekämpfung ist noch nicht so weit fortgeschritten.

Rote Beete, Feta und Walnüsse sind eine gewinnende Kombination. Die Süße der Roten Beete, die Salzigkeit des Feta und die Knusprigkeit der Walnüsse sind eine himmlische Kombination. Im Moment bin ich besessen von kandierten Nüssen mit Ahornsirup (siehe meinen letzten Beitrag), sie sind so einfach, so lecker und verleihen diesem Salat eine herrliche Süße und Knusprigkeit. Meine zweite Besessenheit sind gefriergetrocknete Früchte, also habe ich auch einige gefriergetrocknete Kirschen für die Säure hinzugefügt. Ich liebe sie, aber wenn Sie keine haben oder einfach keine in Your Little Larder haben, können Sie getrocknete Kirschen verwenden oder einfach weglassen. Ebenso, wenn Sie keinen Ahornsirup haben, verwenden Sie einfach geröstete Walnüsse und einen Spritzer oder Balsamico-Essig und Olivenöl anstelle der Ahornwalnüsse und des Dressings.


Butternuss-, Rote-Bete- und Feta-Salat mit Nüssen

Die letzten Wochen waren wirklich eine Herausforderung für mich. Ich möchte hier nicht über mich und meine Probleme reden, aber Leute, was hat es mit den eskalierenden Lebensmittelpreisen auf sich?

Neulich gab es diese Diskussion auf Twitter, in der es darum ging, wie wenig Lebensmittel ich mit meinem Wochenbudget jetzt bekommen kann. Und es ist erschreckend und hellip

Darüber hinaus hat mich die Arbeit an der neuen Website von Aninas Recipes und das Kopieren von 400 Rezepten von einer Plattform auf eine andere mehr als einmal zu Tränen gerührt. Aber zwischen all den hässlichen Schreien, denke ich, muss es getan werden und hoffentlich bis zum Ende des Monats können Sie alles in seiner vollen Pracht sehen. Und bis dahin könnte ich ein Alkoholiker sein&hellip

Außerdem muss ich mit dem Packen beginnen, da wir Ende des Monats auch umziehen&hellip Bitte schickt mir alle virtuellen Tequila und Tiefkühlgerichte.

Eine Sache, die für mich jedoch ein Highlight war, ist, dass ich endlich mein Zielgewicht erreicht habe!! Ich denke, dass es ein bisschen einfacher ist, sich jeden Tag auf meinem Spinning-Bike zu quälen und mich mit Yoga fast umzubringen.

Und dann ist da natürlich dieser erstaunliche kohlenhydratarme Salat aus gerösteter Butternuss und roter Beete mit Feta und Nüssen. Ich liebe Butternut in einem Salat, ich habe dieses Rezept von vor langer Zeit auf dem Blog, aber das Gesamtgefühl ist das gleiche.

Ich hoffe, ihr seid diese Woche allen euren Herausforderungen voraus. Ich hoffe auch tief in deinem Inneren, dass du diesen leichten, bekömmlichen Salat probierst und dich super motiviert und inspiriert fühlst. Lass es dir gut gehen!


Die Rote Bete gut schrubben und die Stiele etwa zwei Zentimeter von der Rote Bete entfernt abschneiden. Jede Rote Bete der Länge nach halbieren.

Zwiebeln halbieren und jede Hälfte in drei Spalten schneiden.

Rote Bete und Zwiebeln in einen mit Küchenfolie ausgelegten Bräter geben und mit Olivenöl beträufeln. Fügen Sie Wasser, Meersalz und Pfeffer hinzu und bedecken und versiegeln Sie sie vollständig mit zusätzlicher Folie.

Zwei Stunden backen, bis die Rote Bete weich ist. Feta zerdrücken und mit zwei Esslöffeln Dill, Meersalz und Pfeffer in Joghurt rühren. Rote Bete aus dem Ofen nehmen.

Mit Handschuhen Haut und Stiele abreiben und entsorgen und jede Hälfte in zwei Hälften schneiden.

Auf einer warmen Servierplatte mit roten Zwiebeln anrichten. Essig in zwei Esslöffel Pfannensaft geben und darüber gießen. Löffel Feta-Joghurt zugeben, mit Walnüssen, Minze und Dill bestreuen und warm servieren.

Hinweis: Wenn die Rote-Bete-Blätter in gutem Zustand sind, können Sie sie gut waschen und wie Silberrübe kochen und verwenden.


Salat mit gerösteten Rüben und Rettich

So können Sie Ihre Rüben NICHT nach Dreck schmecken lassen! Dieser Salat mit gerösteten Rüben und Rettich ist mit frischem Pesto, Feta-Käse und einem Hauch Zitrone beladen, die dem typischen Rübengeschmack entgegenwirken, den so viele von uns nicht überwinden können.

Der springende Punkt daran, dass wir jede zweite Woche eine neue Zutat einnehmen, ist, dass wir gezwungen sind, Dinge auszuprobieren, die wir normalerweise nicht ausprobieren würden. Fallbeispiel. Radieschen. Und Rüben. Im Grunde alles, was diesen Salat ausmacht, wird durch das nagende Gefühl ermöglicht, dass ich nicht jede Woche Schokolade und Avocado zur Spotlight-Zutat machen kann. Wir müssen uns auch auf Essen für Erwachsene konzentrieren.

Aber wie sich herausstellt, können Rüben und Radieschen wirklich lecker sein. Zum Beispiel, wenn Sie ihre natürliche Süße durch schnelles Rösten herausholen.

Dann, wenn man dem typischen Dreck-Geschmack der Rüben mit einem Spritzer Zitrone und etwas Feta entgegenwirkt.

Dann, wenn Sie alles mit einem einfachen Basilikumpesto zusammenbringen. So, Freunde, isst man Rüben und Radieschen. Wir stellen vor: Gerösteter Rüben- und Rettich-Salat!


Geröstete Rote Bete mit Feta und Balsamico-Essig

Sagen Sie mir, ob Sie zustimmen, dass …beetroot stark unterbewertet ist.

Dieses wunderschöne und herrliche Gemüse mit seiner tiefen rubinroten Farbe ist eine Kraft, mit der man rechnen muss. In einem heißen Ofen geröstet, wird seine Textur weicher, sein Geschmack süßt und sein erdiger Charme kommt perfekt zur Geltung.

Immer wenn ich die Chance bekomme, mit jedem meiner Kinder ein wenig Zeit zu stehlen, gewinne ich die Mama-Lotterie. Und während einer kürzlichen Reise nach Boston haben Luc und ich ein bisschen gestohlen, um unsere Aufmerksamkeit auf einander und den neuen Boston Public Market zu richten. Und wie zwei Kinder in einem Süßwarenladen fiel es uns schwer, fast allem zu widerstehen. Aber wie glückliche Kinder, die mit einer Süßigkeitenkette oder einigen Pop Rocks gehen können, sind wir mit ein paar eigenen Favoriten gegangen. Das Gemüse, das zu mir am lautesten sprach, waren der Rosenkohl und die Rote Beete und für Luc eine sehr (sehr) große Süßkartoffel und etwas Butternut-Kürbis. (Nicht zu vergessen der Apfelwein, die Apfelbutter und die Apfelkrapfen, die vielleicht auf dem Weg nach draußen unsere Aufmerksamkeit erregt haben, aber hey – wir konnten nicht gehen, ohne ein oder zwei oder drei kleine Leckereien für Dom mitzubringen…)

‘Es ist die Saison für Rote Beete, meine Freunde. Diese Schönheiten wurden alle gereiht neben unvorstellbarer Farbe und Frische&8230rote Zwiebeln, Lauch, Karotten&8230produzieren so weit das Auge reicht.

Es braucht nicht viel, um mit Roter Bete ein leckeres Gericht zuzubereiten. Gebraten, gekühlt, in Scheiben geschnitten und angerichtet ist es ein Salat, der jedem Salat eine Chance gibt. Ich weiß nicht, es könnte Cranberry sogar einen Lauf für sein Geld geben.

Wenn es hart genug trainiert hat.

Bewegen Sie sich über Cranberry, es gibt eine neue süße Torte in der Stadt.

Ich könnte sicherlich daran knabbern ‘wie es ist’–, aber fügen Sie ein wenig Salz und Pfeffer hinzu, ein bisschen Balsamico, etwas Feta, wenn Sie es haben —>.

Es ist bekannt, dass ich Zuckerrüben in Scheiben geschnittene Rüben mit Zucker bestreue, – aber ich verspreche Ihnen, – Sie brauchen keinen Zucker, wenn Sie sich die Zeit nehmen, sie zu rösten. Süß wie Bonbons. Da ist schon wieder dieses Süßigkeiten-Ding…

Es ist so einfach wie Abspülen, Einwickeln, Braten, Schälen und Genießen.


Schau das Video: Pasta Carbonara - hverdagspasta perfekt til børn (Oktober 2021).